Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Der Umschulungsaufwand wäre grösser als bei neuen Airbussen»

In die Jahre gekommen: Der Airbus A340 der Swiss, hier mit Piloten vor einem Flug von Zürich nach Hongkong. (Archivbild)
Bald in Swiss-Bemalung: Eine Boeing 777-300ER mit Werksbemalung startet im australischen Sydney auf einen Flug nach Recife, Brasilien. (Archivbild)
Trainings für jeden Flugzeugtyp: Eine Übungskabine bei Swiss Aviation Training am Flughafen Zürich. (Archivbild)
1 / 4

Was würde es für die Piloten bedeuten, wenn die Triple Seven von Boeing zur Airbus-Flotte der Swiss stossen würde?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.