Zum Hauptinhalt springen

Der SBB-Chef hat kein eigenes Büro mehr

Symbol für die Pünktlichkeit: Andreas Meyer, CEO der SBB und der Berner Stadtpräsident Alexander Tschäppät während der Enthüllung der Bahnhofsuhr am neuen SBB-Hauptsitz (Durchmesser: 7 Meter).
Das Gebäude befindet sich nun nahe der SBB-Haltestelle Wankdorf.
190 Millionen Franken hat die SBB für ihren neuen Hauptsitz im Minergie-P-Standard investiert.
1 / 5

Farbige Lamellen und riesige Bahnhofsuhr

Möglichst nicht in Stosszeiten fahren

Umzug im September abgeschlossen

SDA