Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

CS macht knapp eine Milliarde Verlust

Erneut rote Zahlen: CEO Tidjane Thiam.

Investmentbank mit höheren Gewinnen

Tausende Jobs sollen nach Ansicht eines Investors gestrichen werden: Eine geschlossene Filiale der Credit Suisse am Werdmühleplatz. (1. Mai 2017)
Der Mann an der Spitze der Credit Suisse: Tidjane Thiam an einer Pressekonferenz in Zürich. (10. März 2015)
Er ist der Nachfolger des abtretenden CS-Chefs Brady Dougan: Der 52-jährige Tidjane Thiam. (18. September 2013)
1 / 9

Weniger Handel