BKW verkauft Solarenergie-Unternehmen und Solaranlagen

Der Berner Energiekonzern BKW verkauft seine Tochterfirma Swiss Solar Invest an einen Fonds der Grossbank UBS.

Die BKW verkaufen ihre Solaranlagen an einen Fonds UBS.

Die BKW verkaufen ihre Solaranlagen an einen Fonds UBS. Bild: Laurent Gillieron (Symbolbild)/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die BKW verkaufen ihre Tochter Firma Swiss Solar. Käufer ist ein auf Infrastrukturanlagen und Firmen im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz spezialisierter Fonds der UBS. Über den Verkaufspreis wurden Stillschweigen vereinbart.

Mit dem Kauf werde das Infrastrukturportfolio des UBS-Fonds Clean Energy Infrastructure Switzerland auf neu fünf Gesellschaften ausgeweitet, teilten BKW und UBS am Mittwoch mit. Über die Plattform der Swiss Solar Invest beabsichtige der UBS-Fonds das Angebot von Solaranlagen weiter auszubauen.

Die Swiss Solar Invest wurde von der BKW mit Blick auf die Realisierung von Photovoltaikanlagen gegründet. Das Portfolio der Firma wird nun weiter gestärkt. Dazu verkauft die BKW bestehende Photovoltaikanlagen an die Solarenergie-Firma.

Auf Basis eines langfristigen Betriebs- und Instandhaltungsvertrags würden die 23 Photovoltaik-Anlagen, die sich in vier Kantonen mit Schwerpunkt Bern befinden, weiter von der BKW betrieben. (bwg/sda)

Erstellt: 12.02.2014, 09:11 Uhr

Artikel zum Thema

Harte Kritik des Ensi an BKW-Spitze

Der BKW-Verwaltungsrat nehme seine Verantwortung für die AKW-Sicherheit ungenügend wahr, kritisiert die Atomaufsicht. BKW-Präsident Urs Gasche und Regierungsrätin Barbara Egger zeigen sich «überrascht». Mehr...

Grünes Licht für zwei Kleinwasserkraftwerke im Simmental

Der Energiekonzern BKW und die Gemeinde St. Stephan erhalten Bewilligung für Kraftwerke. Mehr...

Solarenergie: Spatenstich für Grossprojekt

Langenthal Das Unternehmen Solar Industries will künftig in Langenthal Solarmodule produzieren. Mit dem Spatenstich vom Mittwoch wurden die Bauarbeiten für die neue Produktionsstätte offiziell eröffnet. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Kommentare

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Die Welt in Bildern

Bienenzüchter: Im spanischen Valencia protestieren Bienenzüchter für einen nachhaltigen und profitablen Sektor. Sie verlangen, dass die Etikettierung klar ist und beklagten den Preiszerfall. (11.Dezember 2018)
(Bild: Kai Foersterling/EPA) Mehr...