Zum Hauptinhalt springen

«Unser Wirtschaftssystem läuft auf Selbstzerstörung hinaus»

Psychiater Michael Sonntag verschreibt der Wirtschaft mehr Kooperation in Netzwerken statt zentraler Kontrolle.

Michael Sonntag, Psychiater und Unternehmensberater.
Michael Sonntag, Psychiater und Unternehmensberater.
Adrian Moser

Warum haben Sie als Psychiater und Psychotherapeut in die Unternehmens­beratung gewechselt?

Ich erlebe in meiner Praxis und in der Beratung immer wieder, wie viele Menschen unter unserem Wirtschaftssystem leiden und krank werden. Organisationen und Menschen sind keine Maschinen, sondern lebende, verletzliche Systeme. Wir alle erleben täglich, wie Komplexität und Dynamik dramatisch zunehmen. Viele Unternehmen versuchen dem zu begegnen, indem sie den Druck nach innen erhöhen, Kontrollmechanismen ausbauen und den Angestellten prinzipiell misstrauen – das funktioniert auf Dauer nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.