Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Stasi-Methoden»: Zalando überwacht seine Mitarbeiter

Überwachung, Leistungsdruck und Stress: Zalando-Mitarbeitende im Verteilzentrum Erfurt, Deutschland. Foto: Getty Images

Ein Klima der Angst

Zalando spricht von «360-Grad-Feedback»

Gute Miene zum bösen Spiel

Zalando stellt Kontrolle in Abrede

«Es soll alles anonym sein. Aber jeder redet darüber: Gib mir ein gutes Feedback, dann gebe ich dir auch eines.»

Marianne Meier, Zalando-Mitarbeiterin

Dient Kontrolle der Lohnbegrenzung?

«Bei Zalando sind viele frustriert über die relativ niedrigen Löhne.»

Philipp Staab und Sascha-Christopher Geschke, Studienautoren

Angestellte fühlen sich bestraft

Zalando erklärt, es gebe ein berechtigtes Interesse des Arbeitgebers an Leistungskontrolle: Zalando Angestellte bei der Arbeit in einer Einpackstrasse. Foto: PD

Zalando ist mit Kontrolle nicht allein