Zum Hauptinhalt springen

Schlappe für den Goldhasen von Lindt&Sprüngli vor EU-Gericht

Der Schokoladenfabrikant Lindt&Sprüngli hat mit seinem Goldhasen eine Schlappe vor dem Gerichtshof der Europäischen Union erlitten.

Das Gericht unterstützte die Weigerung des zuständigen Amtes, den Schoggihasen in Goldfolie mit rotem Band als Gemeinschaftsmarke einzutragen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch