Zum Hauptinhalt springen

Neuer Telekom- und Multimedia-Anbieter im Kanton Freiburg

Im Kanton Freiburg entsteht mit netplusFR ein neuer Telecom- und Multimedia-Anbieter.

Hinter netplusFR stehen die drei Freiburger Elektrizitätsverteiler Groupe E, Energie Gruyères und die Industriellen Betriebe Murten. Die neue Firma wird in Bulle, am Sitz der Gruyère Energie SA, ansässig und zählt 15 Mitarbeitende. Neuer Direktor von netplusFR wird Erick Caron, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. NetplusFR richtet sich an Privatpersonen und Unternehmen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch