Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Diese Wohngenossenschaft erhöht die Zinsen

Kleinsparer willkommen: Siedlung der Gewobag-Wohngenossenschaft in Zürich-Altstetten. Foto: Dominique Meienberg

Bisher gilt eine Verzinsung von zwei Prozent ohne Einschränkung der Höhe der Kapitaleinlage.

Ab Januar gibt es 2,25 statt 2 Prozent

Bei anderen ist eine Erhöhung momentan kein Thema

Andere grosse Wohngenossenschaften haben ihre Zinssätze nach unten angepasst.

Genossenschaften bestimmen ihre Zinssätze selber