Mit Lego Geld verdienen

Die bunten Bausteine lassen nicht nur Kinderaugen glänzen: Langfristig gesehen ist Lego eine bessere und sicherere Investition als Gold oder Aktien.

Lego wirft mehr Gewinn ab als Aktien: Lego-World in den Niederlanden. (Archiv)

Lego wirft mehr Gewinn ab als Aktien: Lego-World in den Niederlanden. (Archiv)

(Bild: Keystone Ferdy Damman)

Sie sind eines der beliebtesten Kinderspielzeuge und werden an Weihnachten tausendfach verschenkt: Die Lego-Steine. Eine Analyse des «Telegraph» zeigt: Nicht nur Kinder, sondern auch Investoren können sich an den bunten Bauklötzchen erfreuen, denn sie sind rentabler als Aktien und Gold – zumindest langfristig gesehen.

Während die Ausschüttungen der im Londoner Leitindex zusammengefassten Unternehmen (FTSE 100) im letzten Jahrzehnt immer etwa bei 4,1 Prozent lag und der Gold-Wert sich im Bereich von 9,6 Prozent bewegte, erhöhte sich der Wert von Lego-Sets seit der Jahrtausendwende stetig um 12 Prozent. Vor allem mit Second-Hand-Produkten, die im Handel nicht mehr erhältlich sind, können über Ebay hohe Renditen erzielt werden – bis zu 36 Prozent.

Auch alltägliche Situationen bescheren Gewinne

Zu den beliebtesten, aber auch wertvollsten Lego gehören Motive aus den «Star Wars»- Episoden. Das zeigt eine Auswertung der Website brickpicker.com: So belegt «Star Wars» zehn Plätze unter den Top 20 der wertvollsten Lego-Sets. Der Millenniumfalke, das legendäre Raumschiff von Han Solo, konnte 2007 für 343.49 Dollar gekauft werden – heute hat das Flugobjekt einen Wert von 2712 Dollar. Andere wertvolle Sets sind Sehenswürdigkeiten wie der Taj Mahal oder Marken wie der VW-Käfer. Aber auch unspektakuläre Lego-Bausätze von Polizeiposten oder Strassen erzielen hohe Gewinne.

Ed Maciorowski, der Erfinder der Website brickpicker.com, sagt: «Das Tolle ist, dass jeder Satz an Lego irgendwann nicht mehr produziert wird. Das bedeutet, dass jeder, der Lego besitzt, eine Investition in seinen Händen halten könnte.»

nab

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt