Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kritik an Euro verschreckt Finanzmärkte

Ist Claudio Borghi ein Dorn im Auge: Der Euro sollte ihm zufolge in Italien durch eine nationale Währung ersetzt werden. Bild: Andrea Comas/Reuters

Euro unter Druck

Streit mit EU-Kommission

SDA/oli