Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Welche Folgen ein Zahlungsausfall Griechenlands haben könnte

Schon beim wirtschaftlichen Zwerg Griechenland haben die Euro-Politiker keine befriedigende Lösung gefunden. Jetzt traut ihnen kaum mehr jemand zu, die Krise auch im Fall von grösserer Länder in den Griff zu bekommen. Im Bild eine Demonstration von Taxifahrern am 19. Juli in Patras. Mit einer Blockade des Hafens haben sie verhindert, dass die Touristen von Bord der Schiffe konnten.
In den USA führt eine totale politische Blockade zur Gefahr eines Zahlungsausfalls des Staates. Sollte das eintreffen, käme das einem finanziellen Armageddon gleich, wie sich ein Regierungsvertreter schon geäussert hat. Im Bild John Boehner, Führer der Republikaner im Räpresentantenhaus und scharfer Gegner jeglicher Steuererhöhung. Im Vordergrund sein Gegenspieler Präsident Barack Obama.
Die Schweiz erscheint angesichts der Probleme anderer wie eine Insel der Glückseligen. Doch das hat auch unerwünschte Folgen: Zum Beispiel eine deutliche Überbewertung des Frankens.
1 / 4

SDA/wid