Zum Hauptinhalt springen

Grosser Aufreger für chinesische Touristen im Tessin

Für Ihresgleichen gibt es beim Grenzübergang im Tessin offenbar einigen Erklärungsbedarf: Chinesische Touristen in der Schweiz. (Archivbild)

Handbuch in Arbeit

Rund 100 Busse pro Woche

SDA