Zum Hauptinhalt springen

«Es gibt immer Leute, die unbedingt auf die Reichstenliste wollen»

Neu dabei: James Ratcliffe zog mit seinem Pharmaunternehmen aus Grossbritannien an den Genfersee. (Bild: vor dem Firmensitz in Rolle)
1 / 1

Herr Lüscher, Sie stellen für das Wirtschaftsmagazin «Bilanz» die Liste mit den 300 Reichsten im Land zusammen. Wie schätzen Sie eigentlich die Vermögen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.