Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das finnische Engagement der SNB

Gehört zu 0,6 Prozent der Schweizerischen Nationalbank: Nokia, hier der Hauptsitz im finnischen Espoo (14. Juni 2012).
Die Nationalbank als Anteilseignerin in weltweit tätigen Firmen: Nokia Theatre in Los Angeles.
Mit einigen Millionen ist die SNB auch bei der Energiefirma Fortum dabei: Kernkraftwerk in Loviisa in Südfinnland.
1 / 6