Zum Hauptinhalt springen

Was, wenn alles interessant scheint, aber nur für kurz?

Damit die Fokussierung im Buffet der Möglichkeiten nicht verloren geht, kann ein Zeitplan helfen, etwa für drei Jahre.

Mich interessiert viel und fast alles. Als Hansdampf in allen Gassen bin ich jedoch nicht wirklich gut in einem Bereich. Ich mache die verschiedensten Dinge gerne und kann mich nicht für eine Sache entscheiden. Ich bin 32, habe ein Diplom in Biologie und Literaturwissenschaft und Interesse an der Sinologie. Sobald ich ein Gebiet verstehe und kenne, beginnt es, mich zu langweilen.M. S. aus Z.

Lieber Herr S.,Wenn Sie vieles tun wollen und sich nicht für eine Sache entscheiden können, dann kann ich das gut nachvollziehen. Bevor ich selbstständig wurde, habe ich elfmal die Tätigkeit und Funktion gewechselt, war in der Privatwirtschaft und dem Service public tätig. Nach Barbara Sher sind Sie ein «Scanner». Englisch «to scan» heisst «absuchen», «erfassen». Nach dieser Typologisierung sind Sie ein Mensch, der sich für die erstaunliche und unendliche Vielfalt des Lebens begeistert. Vielleicht haben Sie noch nicht erkannt, dass Sie mit diesen Begabungen einen Schlüssel zu einem sehr guten Leben haben. Als Scanner wollen Sie alles wissen und ausprobieren. Sie kennen beispielsweise die Struktur einer Pflanze, können einen Roman im Kontext seiner kulturellen Dimension analysieren, und China interessiert Sie als aufstrebende Macht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.