Zum Hauptinhalt springen

Greiner Packaging Schweiz unter neuer Leitung

Das Verpackungsunternehmen Greiner Packaging Schweiz steht ab Anfang 2012 unter neuer Leitung: Der 43-jährige Tobias Strasser übernimmt die operative Geschäftsführung vom langjährigen CEO Andreas Frank, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

Der Wechsel geschehe «im Sinn einer kontinuierlichen und langfristigen Nachfolgeregelung», heisst es im Communiqué. Strasser, seit 2002 für Greiner Packaging Schweiz tätig, ist zur Zeit Divisionsleiter. Er wurde vom Verwaltungsrat mit der schrittweisen Übernahme der Verantwortung betraut. Sein Vorgänger Andreas Frank wird sich künftig auf die Betreuung der internationalen Beteiligungen in Westeuropa konzentrieren und weitere Aufgaben in der Gruppenleitung übernehmen. Die Greiner Packaging AG Schweiz beschäftigt am Produktionsstandort Diepoldsau 329 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von 95 Millionen Franken. Das Unternehmen gehört zum österreichischen Konzern Greiner Packaging International mit 2990 Mitarbeitern in Europa.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch