Zum Hauptinhalt springen

Genfer Flughafen mit 12 Prozent mehr Passagieren im ersten Halbjahr

Die Passagierzahlen des Flughafens Genf sind im ersten Halbjahr deutlich gestiegen.

Von Januar bis Juni reisten 6,64 Millionen Personen via den Genfer Flughafen. Das ist ein Zuwachs von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahressemester. Die Entwicklung lässt für das laufende Jahr einen neuen Rekord erwarten. Die Zahl der Flüge stieg im ersten Halbjahr um rund 9 Prozent auf 97'800, wie aus einem Communiqué des Flughafens vom Dienstag hervorgeht. Notiz an die Redaktion: Die Zahlen des Flughafens Zürich folgen am Abend

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch