Zum Hauptinhalt springen

Tausend Franken weggesurft

Warnhinweise per SMS nützen wenig, wenn Jugendliche im Mobilnetz herumsurfen. Bild: Martin Sigmund / Plainpicture

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.