Zum Hauptinhalt springen

Für eine Rechnung 10 Franken Gebühr

Rechnungen auf Papier sind immer häufiger nicht mehr gratis zu haben. Foto: H.-B. Huber (Keystone)

«Eine Frechheit»

Kunde als «Gratis-Hilfskraft»