Zum Hauptinhalt springen

Finanzchef Jürgen Brandt wird Chef ad interim von Sulzer

Nach dem angekündigten Weggang von Ton Büchner zu AkzoNobel hat der Industriekonzern Sulzer einen neuen interimistischen Chef gefunden.

Ab dem 1. November wird Jürgen Brandt den Konzern leiten, wie Sulzer am Mittwoch bekannt gab. Brandt war bis anhin Finanzchef von Sulzer. Diese Aufgabe wird er zusätzlich zu seiner CEO-Funktion weiterführen, wie es im Communiqué heisst. Derweil laufe der Rekrutierungsprozess für einen neuen Chef weiter. Über die Ernennung des neuen Sulzer-Chefs werde zu gegebener Zeit informiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch