Zum Hauptinhalt springen

Facebook-Aktien bei Broker ETX schon vor Börsengang handelbar

New York Der für Freitag geplante Börsengang von Facebook wirft seine Schatten voraus.

Auf der Plattform von ETX Capital seien die Aktien schon einen Tag vor dem offiziellen Börsengang handelbar, erklärte das Brokerhaus in einer Mitteilung am Donnerstag. Derzeit kursiere das Facebook-Papier in einer Spanne von 37,39 bis 40,39 Dollar. Auch bei Lang & Schwarz sind Anleger in Sachen Facebook bereits aktiv. Seit Mittwoch können Privatinvestoren mit Optionsscheinen auf steigende und fallende Kurse der Facebook- Papiere setzen. «Die Nachfrage ist sehr rege», sagte ein Händler. Das Online-Netzwerk will am Freitag 421 Millionen Aktien an die Anleger bringen. Damit könnte die Erstemission der Superlative auf ein Volumen von bis zu 16 Milliarden Dollar kommen und in die Top Ten der grössten Börsengänge vorstossen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch