Zum Hauptinhalt springen

eBay erfüllt Markterwartungen - Aktie auf Talfahrt

New York Das Online-Handelshaus eBay hat im dritten Quartal mehr verdient und umgesetzt als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Der Überschuss sei um 13,5 Prozent auf 490,5 Millionen Dollar gestiegen, teilte der Amazon-Konkurrent am Mittwoch nach Börsenschluss in New York mit. Der Umsatz erhöhte sich um 32 Prozent auf 2,97 Milliarden Dollar. Mit den Zahlen erfüllte der US-Konzern die Erwartungen am Markt. Anleger reagierten dennoch auf die Zahlen enttäuscht. Im nachbörslichen Handel verlor die eBay-Aktie fünf Prozent.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch