Zum Hauptinhalt springen

Was hat null Kalorien und ist dennoch voller Energie?

Der Energiegehalt, ausgedrückt in Kalorien, ist bei Wasser gleich null, ob Hahnenwasser oder Mineralwasser. Süsswasser allerdings ist eine ganz andere Sache: Bei der normalen Rezeptur werden erhebliche Zuckermengen verwendet, eine Flasche Süsswasser hat so viele Kalorien wie eine Tafel Schokolade. Energie steckt aber auch im Nullkalorienwasser. Sie lässt sich nutzen, wenn in die Trinkwasserleitung eine kleine Turbine eingebaut wird. Das funktioniert zwischen Quelle und Reservoir, aber auch bei Verbindungsleitungen. In der Schweiz erzeugen die zahlreichen Trinkwasserkraftwerke heute im Jahr immerhin so viel Strom wie das Kernkraftwerk Gösgen in einer knappen Woche.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch