Zum Hauptinhalt springen

Prognostiker stochern im Nebel

Rezession oder nicht? Die Wirtschaftsexperten liegen mit ihren Schätzungen zu den Folgen des starken Frankens weit auseinander.

Rezession oder nicht? Die Prognosen für die Schweizer Konjunktur gehen weit auseinander: Ein Regionales Arbeitsvermittlungszentrum in Rapperswil-Jona
Rezession oder nicht? Die Prognosen für die Schweizer Konjunktur gehen weit auseinander: Ein Regionales Arbeitsvermittlungszentrum in Rapperswil-Jona
Keystone

Mit dem BAK Basel hat bereits das zweite Institut eine Prognose für die Schweizer Wirtschaft vorgelegt, die von einer Rezession ausgeht. Für 2015 rechnen die Ökonomen mit einem Rückgang des Bruttoinlandproduktes (BIP) um 0,2 Prozent. Im darauffolgenden Jahr wird ein Wachstum von 0,9 Prozent erwartet, 2017 sogar von 3,1 Prozent. Dies unter der Voraussetzung, dass der Euro im laufenden Jahr nahe bei der Parität zum Franken bleibt, 2016 auf 1.05 Franken klettert und 2017 auf 1.13 Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.