Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben uns auseinandergelebt»

Microsoft hat den Smartphone-Boom verschlafen und verstolpert. Wie es dazu kommen konnte, zeigt ein Bloomberg-Interview mit dem ehemaligen Microsoft-Chef Steve Ballmer. Sein Vorgänger Bill Gates und er seien sich nicht einig gewesen, welche Richtung Microsoft einschlagen sollte. Ballmer wollte ins Hardware-Geschäft, Gates nicht. Als Zuschauer bekommt man den Eindruck, die zwei seien sich häufig gegenseitig im Weg gestanden. Schliesslich äussert sich Ballmer auch zu seiner berühmten Fehleinschätzung, das iPhone würde sich nie verkaufen. Ballmer: «Ich wünschte, ich hätte damals die Idee gehabt, Smartphones zusammen mit Telecomverträgen zu verkaufen.»
1 / 4