Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Windows 10 besteht Zwillings-Test

Windows 10 lässt sich nicht nur per Passwort entsperren. Hinter der Funktion Hello verbirgt sich eine spezielle Kamera von Intel, die Gesichter erkennt und so den Computer entsperrt. «The Australian» hat mit sechs Zwillingspaaren versucht, die Kamera und Windows zu überlisten. Vergebens. Die Kamera liess keine unberechtigten Zwillinge durch. In einem Fall dauerte die Registrierung länger als üblich und in einem Fall konnte sich keiner der beiden Zwillinge anmelden. Aber in dem Fall kann man immer noch aufs Passwort zurückgreifen.
1 / 3