Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie Glück und Zuwanderung zusammenhängen

Das Schlusslicht Die laut Bericht unglücklichste Nation Burundi wird vom Staatschef Pierre Nkurunziza regiert, der seit 2005 an der Macht ist und einen ausgeprägten Personenkult treibt. Das kleine Land im Zentrum Afrikas macht seit 2017 eine schwere Krise durch. Der UNO zufolge flohen 400.000 Menschen vor der Gewalt in Burundi.
1 / 21

Glück generiert Glück

Die Emirate wollen unter die Top 5