Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Lädele» nach CoronaWie Läden in der Berner Altstadt trotz Onlinehandel gut geschäften

Ob Gabriela Bader von der Buchhandlung zur Zytglogge, Cyril Bucher vom «Drachenäscht» oder Jürg Knecht von «Comme il faut» – alle haben Rezepte, um gegen den Onlinehandel zu bestehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.