Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wenn jemand einschläft, wäre das ein Kompliment»

Der Tausendsassa Simon Baumann spielt unter anderem in der Band von Stephan Eicher.

Herr Baumann, was hat es mit dem Namen Osomo auf sich?

Und, was möchten Sie erforschen?

Sie schicken Ihre Zuhörerschaft frühabends zu einer Rhythmus-Meditation auf die Matte.

Schlafen sie da nicht reihenweise ein?

Sie sind ein Tausendsassa mit hohem Output in verschiedensten Formationen. Mit Osomo bescheren Sie anderen Entspannung, sich selbst aber nicht. Haben Sie diese nicht nötig?

Zum Inhalt