Zum Hauptinhalt springen

Mehr Lebensqualität für DemenzkrankeWenn Elvis Presley die Erinnerung an Tanzabende weckt

Ein Pflegefachmann erstellt mit einer Studienteilnehmerin des Pflegeheims Reusspark in Niederwil AG einen Musikspiegel.

Erinnerungen mit Klängen anstupsen

Andrea Hess (Uni-Spital Zürich), operativer Studienleiter (l.), im Gespräch mit einem Studienteilnehmer im Pflegeheim Reusspark, Niederwil AG.

Verbessertes Wohlbefinden

Beliebtes Hundegebell oder Ave Maria

Musik und Bewegung eignen sich besonders, um Hirnreserven zu mobilisieren.

4 Kommentare
    Kuno K.

    Menschen mit Demenz sind kerngesund, sie wissen es nur nicht. Soviel habe ich vom Gesund- und Krankheitsexperten unter den Kommentatoren bereits gelernt.