Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Weitere 10'000 türkische Beamte nach Putschversuch entlassen

Will Parlament über Todesstrafe entscheiden lassen: Recep Tayyip Erdogan, hier bei einer Verantstaltung in Ankara. (29. Oktober 2016)
In den Monaten nach dem Putschversuch vom Juli 2016 ging die türkische Führung mit grosser Härte gegen Regierungsgegner vor: Präsident Erdogan bei einer Ansprache in seinem Palast in Ankara. (Symbolbild)
1 / 13

Parlament soll über Todesstrafe entscheiden

AFP/woz