Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Weisses Haus bremst Veröffentlichung von Folterbericht

Soll eine rasche Veröffentlichung des Berichts weiterhin unterstützen: US-Präsident Barack Obama in Washington. (5. Dezember 2014)

SDA/thu