Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat bestellt für 1,5 Millionen MenschenWarum die Schweiz beim Impfstoff nur in der zweiten Reihe steht

Wer bekommt die Impfung von Pfizer-Biontech zuerst? Bis Ende 2021 werden 1,3 Milliarden Dosen produziert.

USA und EU vorne dabei

Die USA haben sich den Pfizer-Impfstoff für fast die gesamte Bevölkerung gesichert.

Lonza-Chef spielte eine Rolle

84 Kommentare
    Stephan & Pia Huwiler-Räber

    Zum Glück steht die Schweiz als Impfstoffempfängerin erst in der zweiten Reihe, denn damit erhalten wir die Chance, beobachten, zu können, vor welchen Nebenwirkungen wir verschont werden.