Zum Hauptinhalt springen

Umstrittene religiöse SymboleBerner Imam wirbt für das Burka-Verbot

Der Berner Imam im Haus der Religionen, Mustafa Memeti, findet im Koran keine theologischen Argumente für Burka und Niqab.

Herr Memeti, die Verhüllungsinitiative zielt offensichtlich gegen den Islam – und erhält nun Ihre Unterstützung. Wieso?

Ich habe ein linkes Manifest gegen die Vollverschleierung unterzeichnet (das Manifest finden Sie hier, in französischer Sprache, als PDF. Die Redaktion.) Die Burka-Initiative unterstützen wir nicht direkt. Unsere Ansichten sind denen der Initiatoren diametral entgegengesetzt. Sie verfolgen andere Ziele als wir. Unser Manifest konzentriert sich auf die Gleichheit und Emanzipation der muslimischen Frauen. Es geht um die Zukunft der muslimischen Frauen in unserer Gesellschaft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.