Zum Hauptinhalt springen

«Von uns wird man in vier Jahren wieder hören»

Vier Jungpolitiker filmten für Redaktion Tamedia ihren Nationalrats-Wahlkampf. Nur zwei schafften es. Die Video-Bilanz.

Optimistisch trotz Niederlage: Sabrina Mohn (CVP, BL). (Video: zvg, Bearbeitung: jd)

Die kleine Handkamera zeigt es deutlich: Cédric Wermuth (SP, AG) ist erschöpft. Drei Monate Wahlkampf zehrten an seinen Kräften. Spürbar ist aber auch die Freude über seinen Nationalratssitz. Hinter der Kamera steht kein Reporter: Der frisch gewählte Nationalrat filmte sich selber.Redaktion Tamedia verteilte vier Jungpolitikern Zoom-Q3-HD-Videokameras. Damit dokumentierten sie in den letzten Wochen für die Serie «Backstage-Cam» ihren Nationalrats-Wahlkampf. Neben Cédric Wermuth mitgemacht haben Brenda Mäder (FDP, TG), Sabrina Mohn (CVP, BL) und Lukas Reimann (SVP, SG).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.