Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verein «Läbigi Stadt» will Berner Plätze aufwerten

1 / 4
Auf dem Parkplatz Schützenmatte, schlägt der Verein innovative Nutzungen zwischen Kultur und Gewerbe vor.
So möchte der Verein den Helvetiaplatz durch mehr Grünflächen und Aufhebung der heutigen Parkplätze aufwerten.
Auf dem Breitenrainplatz schlägt Läbigi Stadt vor, bis in die angrenzenden Strassenzüge Tempo 20 einzuführen. Weiter soll die Herzogstrasse für den Durchgangsverkehr gesperrt und in eine Fussgängerzone umfunktioniert werden.

Temporäre Begegnungszonen

SDA/agr