Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Berührendes Wiedersehen in ChinaVater suchte 24 Jahre nach entführtem Sohn – jetzt wurde er gefunden

Darauf hat er 24 Jahre gewartet: Guo Gangtang schliesst seinen Sohn Guo Xinzhen in die Arme, daneben ist die leibliche Mutter zu sehen.

Entführt und verkauft

Das chinesische Fernsehen zeigte Bilder des Buben, die vor der Entführung 1997 entstanden. Links ist der Vater Guo.

Paare wollten Buben statt Mädchen

Millionen Mädchen abgetrieben

SDA/anf

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Alois

    Weshalb dieser Aufruhr wegen einer vielleicht verifizierbaren positiv Nachricht aus China. Was soll das? Gibt er keine besseren Positiv Nachrichten? Oder was soll damit überdeckt werden? und das in allen Medien, inkl SRF.