Zum Hauptinhalt springen

Berner Kulturhäuser im WandelUnd plötzlich schreiben alle Überstunden auf

Treten die Gründer von Kulturhäusern zurück, kann die Suche nach Nachfolgern mühselig sein. Jedenfalls für bestimmte Lokale.

Ein festes Einkommen durch die Kultur? Da hat in den 80ern noch keiner dran gedacht: Ahnengalerie im Tojo-Theater.
Ein festes Einkommen durch die Kultur? Da hat in den 80ern noch keiner dran gedacht: Ahnengalerie im Tojo-Theater.
Foto: Franziska Rothenbühler

Als das Theater an der Effingerstrasse letztes Jahr seinen ersten Leitungswechsel bekannt gab, verschickte es ein Foto, auf dem zwei Herren abgebildet waren. Rücken an Rücken standen da: Markus Keller, der das ehemalige Atelier-Theater 1996 übernommen hat und nun auf Ende Juli als Theaterleiter zurücktritt (lesen Sie hier das Interview mit Markus Keller). Und auf der anderen Seite: Nachfolger Alexander Kratzer, der sein Amt im August antreten wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.