Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ukraine-Blog: Fotos, Fakes und FragenDer Sieg kann so trostlos aussehen – Bilder der Zerstörung nach dem russischen Rückzug in Liman

Bilder der Zerstörung nach dem russischen Rückzug in Liman
Die Gegenoffensive rollt: Gut gelaunte ukrainische Soldaten fahren von Isjum nach Liman.
Zerstörte Wohnungen und Häuser: Stellvertretend für diesen Krieg das Bild aus Liman.
Wladimir Putins Krieg fordert auch Opfer in den eigenen Reihen: Ein russischer Soldat hat sein Leben verloren.
Traumatisierte Menschen: Junge und Alte stehen in Liman an, um Hilfsgüter zu erhalten.
Erfolgreicher Gegenstand: Zerstörtes russisches Kriegsmaterial in Liman.
Für einmal schweigen die Waffen: Zwei Frauen und ein Hund vor einem Bunker in Liman.
Die Menschen in Liman getrauen sich wieder auf die Strasse und erhalten etwas zu essen.
Ein Stück Hoffnung: Kinder und Jugendliche spielen Fussball.
«Natürlich haben wir sie erschossen» – was russische Soldaten in Butscha ihren Müttern zu Hause erzählten
Ein Hund nähert sich einem leblosen Körper, der im Garten eines Hauses in Butscha, am Stadtrand von Kiew, Ukraine, liegt, Sonntag, 3. April 2022.
Ein Arbeiter ruht am 11. August 2022 während des Massenbegräbnisses nicht identifizierter Menschen, die zur Zeit der russischen Besatzung in Butscha getötet wurden.
Bilder der russischen Soldaten gibt es keine, nur von dem, was sie in Butscha zurückgelassen haben: Ein Ukrainer trägt im April Särge, umringt von Leichen.
Mit Flip-Flops an der Front – über den Zustand russischer Soldaten
Die Zustände in den russischen Ausbildungszentren sind prekär: Nur eine funktionierende Toilette für 230 Männer.
Putin tauscht Schafe gegen Reservisten – so mobilisiert der Kremlherrscher in der Armutsregion Tuwa
Zivile Opfer im Krieg: Tödliches Feuerwerk über der Ukraine
Putins Teilmobilisierung – dem US-General fällt der Kiefer runter
US-General Mark P. Hertling war im Irak im Einsatz: Im Bild sieht man, wie er im Jahr 2007 in Bagdad zu den Medien spricht.
Video: Wagner-Chef rekrutiert russische Häftlinge für den Krieg
Die Wagner Gruppe wirbt nun offiziell mit Prigoschins Gesicht.
Minen, Lego und Wodka – auf dem Weg ins zurückeroberte Gebiet
Der 38-jährige Vater von zwei Söhnen ist kein typischer «Bähnler», sondern kommt ursprünglich aus der Investmentbranche: Olexandr Kamischin dokumentiert auf Twitter seinen Weg ins zurückeroberte Gebiet.
Russische Raketen treffen Staudamm bei Kriwi Rih
Dieses von den ukrainischen Behörden veröffentlichte Bild zeigt Schäden am Damm des Wasserreservoirs nahe der Industriestadt Kriwi Rih.