Zum Hauptinhalt springen

Tagebuch einer RocklegendeTraumdeutung im Jahr des Affen

Ein toter Freund, ein Wasserschaden und Donald Trump: Patti Smith trauert in ihrem jüngsten Buch um das Jahr 2016.

Getroffene, erträumte oder erinnerte Menschen sprechen in ihren Aufzeichnungen Sätze voller Bedeutung: Punkikone Patti Smith.
Getroffene, erträumte oder erinnerte Menschen sprechen in ihren Aufzeichnungen Sätze voller Bedeutung: Punkikone Patti Smith.
Foto: Sebastien Anex

Das Jahr war schwierig für die Sängerin Patti Smith. Der wachsende Populismus und der schmutzige Wahlkampf in den USA taten ihr weh. Im chinesischen Horoskop als das Jahr des Affen bekannt, brachte 2016 im November die Wahl Donald Trumps zum amerikanischen Präsidenten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.