Zum Hauptinhalt springen

Starchirurg Carrel wirbt für heikle Produkte

Zwei in der Schweiz tätige Chefärzte haben für Implantate geworben, für die es später einen Rückruf gab. Beide wurden für Beratungen oder Workshops von den Herstellern bezahlt.

Herstellerfirmen wie Medtronic verlassen sich bei der Lancierung ihrer Produkte gerne auf bekannte Ärzte: Thierry Carrel. Foto: Beat Mathys
Herstellerfirmen wie Medtronic verlassen sich bei der Lancierung ihrer Produkte gerne auf bekannte Ärzte: Thierry Carrel. Foto: Beat Mathys

Woher weiss man eigentlich, ob ein Implantat, das der Arzt einem einsetzen will, wirklich gut ist? Wurde es ausreichend getestet? Und wenn ja, wo? Ist der Arzt, der es empfiehlt, wirklich unabhängig? Oder profitiert er womöglich in irgendeiner Weise vom Hersteller des Produktes, das er einbauen möchte?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.