Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Federer kann lange Ballwechsel mitgehen»

«Ich sah ihn noch nie besser servieren»: Heinz Günthardt über Roger Federer. Foto: Keystone

Roger Federer wurde in den ersten fünf Partien kaum bedrängt. Ist das ein Indikator für den Halbfinal gegen Andy Murray?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin