Zum Hauptinhalt springen

Von Kopf bis Fuss: Allergien und Corona«Tägliches Inhalieren könnte vor schweren Verläufen schützen»

Sind Corona-Patienten mit Asthma einem höheren Risiko ausgesetzt? Inzwischen zeichnet sich ab, dass dies nicht der Fall ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.