Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Energieversorgung der ZukunftGeothermie im Jura soll doch gebaut werden

Das Verfahren für die geothermische Erschliessung, wie es im Jura vorgesehen ist, wird in einem Stollen im Bedrettotal getestet.

Strom für 6000 Haushalte

79 Kommentare
Sortieren nach:
    Ernesto walti

    Und wenn es trotzdem Erdbeben Schäden entstehen ...wer kommt für den Schaden auf .... Niemand weil der Betreiber dann bankrott ist .... Gewinn den Aktionären Verlust der Bevölkerung (Steuerzahler)