Stichwort:: Aufgetischt

News

Aufgetischt: Mit Saft ins neue Jahr

Im 4. Stock des Warenhauses Loeb lassen sich die Testesserinnen im Restaurant Energy Kitchen allerlei Gesundes munden. Mehr...

«Aufgetischt»: Märcu und Märku hat das Essen gut geschmeckt

Im Berner Restaurant Metzgerstübli findet man «gemütliche und beliebte Beiz», die mit solidem Küchenhandwerk überzeugt. Mehr...

«Aufgetischt»: Fondue statt Betonquark

Eine Mischung aus der Mongolei und der Schweiz im Park eines Luxushotels: Das Restaurant Innere Enge in Bern ist ein Besuch wert. Mehr...

Aufgetischt: China für Anfänger

Das Ambiente stimmt: Unsere Testesser setzten sich nach einem Spaziergang in das stimmige China-Restaurant Tay Yien. Mehr...

Aufgetischt: Angenehmer Abgesang auf den Sommer

Der «Mittagstisch» im Restaurant Marzer mit Blick aufs Bundeshaus war den Testessern sehr bekömmlich. Mehr...

Hintergrund

Aufgetischt: Hummus zum Essen, Affenalarm zum Rauchen

Mehr als die Gerichte locken im Restaurant Alsafir am Berner Eigerplatz die Wasserpfeifen. Mehr...

Aufgetischt: Käse im Goldteller

Nur das Rattern der Züge erinnert daran, dass sich das «Raclettezelt auf der Berner Schützenmatte mitten in der Stadt befindet. Mehr...

«Aufgetischt»: Kalte Küche am heissen Abend

Ein etwas forscher Wirt, ein guter Wein und eine Diskussion um Grundwerte: Unsere Testesserin war im Café Bar Palettet in Bern. Mehr...

«Aufgetischt»: Der Name ist Programm

Im Ristorante & Bar Lago in Hinterkappelen geniesst unsere Testesserin neben der Aussicht auch das authentische italienische Essen. Mehr...

«Aufgetischt»: Quartiertreff mit Herz und Gusto

Der Testesser besucht ein Lokal, in dem ihn niemand zum Konsumieren zwingt. Mehr...

Meinung

Aufgetischt: Ein Tisch im Kleefeld

Die beiden SVP-Haudegen Thomas Fuchs und Erich Hess führen das Restaurant Kleefeld in Bümpliz. Höchste Zeit für eine Gastrokritik, findet die «Bund»-Redaktion. Mehr...

Aufgetischt: Der Schnabel mag es wärmer

Das Mittagessen im Restaurant Bonbec in der Berner Altstadt mundete beiden Testessern durchaus. Ob sich ein Besuch Abends aber mehr gelohnt hätte? Mehr...

Aufgetischt: Applaus für das Theater der Unterdrückten

Beim Essen in der ersten Theaterbeiz in Bern erinnert die Süsskartoffelsuppe den Testesser-Assistenten an ein Glas Schoggimilch. Mehr...

Aufgetischt: Die Sprüche sind weg, die Leberli sind geblieben

Im Berner Klötzlikeller ist seit der Renovation alles ein bisschen geschniegelter. Erhalten haben die Betreiber aber den Charme und die währschaften Menüs. Mehr...

«Aufgetischt»: Pommes frites als Retter in der Not

Wer die Caravan-Messe besucht, kann sich im Henris auf dem Bea-Areal in Bern verpflegen – das kann aber dauern. Mehr...


Aufgetischt: Mit Saft ins neue Jahr

Im 4. Stock des Warenhauses Loeb lassen sich die Testesserinnen im Restaurant Energy Kitchen allerlei Gesundes munden. Mehr...

«Aufgetischt»: Märcu und Märku hat das Essen gut geschmeckt

Im Berner Restaurant Metzgerstübli findet man «gemütliche und beliebte Beiz», die mit solidem Küchenhandwerk überzeugt. Mehr...

«Aufgetischt»: Fondue statt Betonquark

Eine Mischung aus der Mongolei und der Schweiz im Park eines Luxushotels: Das Restaurant Innere Enge in Bern ist ein Besuch wert. Mehr...

Aufgetischt: China für Anfänger

Das Ambiente stimmt: Unsere Testesser setzten sich nach einem Spaziergang in das stimmige China-Restaurant Tay Yien. Mehr...

Aufgetischt: Angenehmer Abgesang auf den Sommer

Der «Mittagstisch» im Restaurant Marzer mit Blick aufs Bundeshaus war den Testessern sehr bekömmlich. Mehr...

«Aufgetischt»: Funky Burger für Johnny Depp

Das Soul Food Beizli in Bern lässt bei den Freunden des gepflegten Junkfoods die Herzen höherschlagen. Mehr...

«Aufgetischt»: Sehen und gesehen werden im Herzen von Bern

Im Restaurant Leichtsinn ist Mittwochs jeweils Burgertag. Mehr...

Aufgetischt: Einsam auf dem Schlossberg

Das Restaurant auf dem Schlossberg scheint von den Thunern noch nicht entdeckt worden sein. Mehr...

Eine Tankstelle für müde Eltern

Das Parkcafé Orangerie Elfenau könnte sich wohl auch als Kita durchschlagen. Denn Kinder werden hier reichlich umsorgt. Mehr...

Aufgetischt: Auch das Dessert 
ist aus Bier gemacht

Im Restaurant Braui in Worb ging einst Bierbrauer Gottfried Egger ein und aus. Auch heute gibt es Gerichte für hungrige, dicke Brauer. Mehr...

Aufgetischt: Des Thailänders Lieblingsbeiz

Im Pad Thai an der Gerechtigkeitsgasse wird kein Dessert serviert, das Panang-Curry aber ist ein Gaumenschmaus. Mehr...

Aufgetischt: Über Mittag auf Besuch bei der Nonna

Ein Testessen in der Osteria 93, wo die Gnocchi schmecken, als hätte die Nonna selber in der Küche gestanden. Mehr...

Aufgetischt: Kurhaus mit Aussicht über Bad Bern


Das Restaurant Veranda hat im Gastroführer «Gault Millau» einen Punkt verloren. Zeit zu testen, ob die Güte der Kost unter dem neuen Koch wirklich nachgelassen hat. Mehr...

«Aufgetischt»: Himmelblau im grauen Winter

Pasta, Pizza, Fisch, Fleisch, il dolce: Im «Azzurro» gibts das volle Programm der italienischen Küche. Mehr...

«Aufgetischt»: Eine Lektion in Entschleunigung

Unter der Woche bietet das Namaste India ein Mittagsbuffet à discrétion an. Abends geht es nicht ganz so schnell, wie ein Besuch im Lokal an der Berner Monbijoustrasse zeigt. Mehr...

Aufgetischt: Hummus zum Essen, Affenalarm zum Rauchen

Mehr als die Gerichte locken im Restaurant Alsafir am Berner Eigerplatz die Wasserpfeifen. Mehr...

Aufgetischt: Käse im Goldteller

Nur das Rattern der Züge erinnert daran, dass sich das «Raclettezelt auf der Berner Schützenmatte mitten in der Stadt befindet. Mehr...

«Aufgetischt»: Kalte Küche am heissen Abend

Ein etwas forscher Wirt, ein guter Wein und eine Diskussion um Grundwerte: Unsere Testesserin war im Café Bar Palettet in Bern. Mehr...

«Aufgetischt»: Der Name ist Programm

Im Ristorante & Bar Lago in Hinterkappelen geniesst unsere Testesserin neben der Aussicht auch das authentische italienische Essen. Mehr...

«Aufgetischt»: Quartiertreff mit Herz und Gusto

Der Testesser besucht ein Lokal, in dem ihn niemand zum Konsumieren zwingt. Mehr...

«Aufgetischt»: Gastronomie im Bürogürtel

Am liebsten möchte man an der Stauffacherstrasse immer noch feiern – doch auch das Restaurant Freibank macht gute (Herbst-) Laune. Mehr...

Aufgetischt: Ein Tisch im Kleefeld

Die beiden SVP-Haudegen Thomas Fuchs und Erich Hess führen das Restaurant Kleefeld in Bümpliz. Höchste Zeit für eine Gastrokritik, findet die «Bund»-Redaktion. Mehr...

Aufgetischt: Der Schnabel mag es wärmer

Das Mittagessen im Restaurant Bonbec in der Berner Altstadt mundete beiden Testessern durchaus. Ob sich ein Besuch Abends aber mehr gelohnt hätte? Mehr...

Aufgetischt: Applaus für das Theater der Unterdrückten

Beim Essen in der ersten Theaterbeiz in Bern erinnert die Süsskartoffelsuppe den Testesser-Assistenten an ein Glas Schoggimilch. Mehr...

Aufgetischt: Die Sprüche sind weg, die Leberli sind geblieben

Im Berner Klötzlikeller ist seit der Renovation alles ein bisschen geschniegelter. Erhalten haben die Betreiber aber den Charme und die währschaften Menüs. Mehr...

«Aufgetischt»: Pommes frites als Retter in der Not

Wer die Caravan-Messe besucht, kann sich im Henris auf dem Bea-Areal in Bern verpflegen – das kann aber dauern. Mehr...

Aufgetischt: Vom U-Boot direkt an den Esstisch

Das Zent wirkt trotz seiner Grösse und seiner industriellen Atmosphäre warm und gemütlich. Die Gerichte sind saisonal und geschmackvoll. Mehr...

Aufgetischt: Rübendelfine und Mochibällchen

Kolumne Das Testessen im Chu Garden in Bern hat den Appetit auf mehr asiatische Essensexperimente geweckt. Mehr...

Aufgetischt: Geduld ist gefragt

Gastro Am Food-Festival Kulinata-Mittagstisch in Bern sollen die Besucherinnen und Besucher auch etwas lernen. Mehr...

«Aufgetischt»: Besteck haben wir vergeblich gesucht

Das Restaurant Abyssinia in Bern lädt auf einer riesigen Platte zum Rundgang durch die äthiopische Küche. Mehr...

Aufgetischt: Ein Burger auf der Dachterrasse

Das «It» im Warenhaus Globus in Bern ist ein schönes Lokal für Sonnenanbeter, Burgerliebhaberinnen und Apéro-Aficionados. Punkto Essen wäre aber noch mehr möglich gewesen. Mehr...

«Aufgetischt»: Die Schüssel birgt ein raffiniertes Gemisch

Der Testesser und seine Begleitung probierten das neue Lokal namens «Kramer» in der Kramgasse aus. Einer der beiden musste den Versuch frühzeitig abbrechen. Mehr...

«Aufgetischt»: Ausflug in die Belle Epoque

Zu Gast im Perroquet Vert in Biel erlebt unser Testesser eine kleine, aber durchaus tolle Zeitreise. Mehr...

«Aufgetischt»: Heiss war leider nur das Wetter

Seit einem Jahr wird das Ka-We-De-Beizli von neuen Pächtern geführt. Grund genug für unsere Testesser, dem Beizli einen Besuch abzustatten. Mehr...

«Aufgetischt»: Wenn sich das weisse Schiff vor den Niesen schiebt

Wer im Le Belair in Merligen speist, braucht viel Zeit und Hunger. Mehr...

Heuer wurden hier schon 9 Tonnen Muscheln verzehrt

Die Tomaten-Moules in der Brasserie Chez Edy schmecken nach Sommerferien in Italien: Fruchtig und würzig. Die Pernod-Variante dagegen leicht herb. Mehr...

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.