Stichwort:: SP

News

SP und Wirtschaft fordern Bundesrat auf, hart zu bleiben

SonntagsZeitung Der Bundesrat soll mit der EU ein Rahmenabkommen aushandeln, das die flankierenden Massnahmen ausklammert. Mehr...

AHV-Steuerdeal: Junge Grüne ergreifen das Referendum

Felsenfester Mitte-Links-Block: Die beiden Räte sind sich bei der Steuervorlage 17 einig. Die Jungen Grünen bezeichnen diese als ungerecht. Mehr...

Kreditvergabe durch Postfinance? Die Reaktionen

Die Inlandbanken befürchten ein Bankensterben, die SP wehrt sich gegen eine Teilprivatisierung. Die SVP lehnt das Kredit- und Hypothekengeschäft grundsätzlich ab. Mehr...

Drei Bundesratsparteien blasen zum Rückzug

SonntagsZeitung Weitere Verhandlungen zum Rahmenabkommen sind sinnlos: Zu diesem Schluss kommen die Chefs von SP, FDP und CVP. Mehr...

Erbitterter Kampf um das Erbe von Pascale Bruderer

Jetzt kandidiert im Aargau auch noch Cédric Wermuth für den Ständerat. Es kommt zum Grosskampf zwischen SVP, SP und CVP. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Knall im Zürcher Wahlkampf: Claudia Nielsen gibt auf

Video Die umstrittene Zürcher SP-Stadträtin zieht sich zurück. Offizieller Grund: Es gibt «Unregelmässigkeiten» bei Arzthonoraren. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sieben Sitze werden entscheiden»

Vor den Wahlen 2015 stellen sich die Partei-Chefs im Live-Chat von DerBund.ch/Newsnet. Heute war SP-Präsident Levrat dran. Das sind die 34 Leserfragen – und seine Antworten. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. DerBund.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Interview

«Wir schlagen zwei Fliegen auf einen Streich»

SP-Präsident Christian Levrat sagt, warum es sich für seine Partei lohnt, den Widerstand gegen die Reform der Unternehmenssteuer aufzugeben. Mehr...

«Es gab Reibereien und Konflikte»

Interview Wie weiter mit Mario Fehr? Die SP-Co-Präsidenten Priska Seiler und Andreas Daurù lassen die Partei am Dienstag über die Zukunft des Regierungsrats abstimmen. Mehr...

«Wir brauchen eine Revolution»

Interview Cédric Wermuth glaubt wie Marx, dass der Sozialismus die Zukunft ist. Er glaubt auch, dass die Digitalisierung mehr Gerechtigkeit schaffen kann. Mehr...

«Das schönste Land der Welt»

Interview SP-Nationalrat Corrado Pardini zweifelt und verzweifelt als italienisch-schweizerischer Doppelbürger an seiner zweiten Heimat. Den Wahlen sieht er pessimistisch entgegen. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

Hintergrund

Harte interne Kritik an SP-Stadionplänen

Heute Abend werden die Zürcher SP-Delegierten ihren Stadträten in den Rücken fallen. Das gefällt vielen altgedienten Sozialdemokraten gar nicht. Mehr...

Die Männerfeindschaft hinter dem Eklat in der Europapolitik

Das Verhältnis zwischen SP-Präsident Levrat und FDP-Bundesrat Cassis erreicht einen neuen Tiefpunkt. Mehr...

Einsame Euroturbos in der SP

Eine Umfrage in der Fraktion zeigt: Nur eine Minderheit um den Baselbieter Nationalrat Eric Nussbaumer ist bereit, mit der EU über die flankierenden Massnahmen zu verhandeln. Mehr...

Vom Schulleiter zum VCS-Präsidenten

Porträt Der 61-jährige Ruedi Blumer sieht es als Vorteil, dass er nicht im Nationalrat sitzt. Er habe so mehr Zeit für den Verkehrs-Club. Mehr...

Kantonale Wahlen seit 2015 – die grosse Übersicht

Verliererin SVP, Gewinnerin FDP: Was unsere Berechnung des gewichteten Totals für alle grösseren Parteien zeigt. Mehr...

Meinung

Auch links macht dicht

Analyse Linke entdecken die Abschottung. Davon profitieren Schweizer Gewerkschaften.  Mehr...

Für den Machterhalt und den Parteifrieden

Kommentar Der Entscheid der Zürcher SP, sich hinter Mario Fehr zu stellen, ist vernünftig. Mehr...

Die SP sollte Fehr nominieren

Kommentar Die belastete Situation macht es schwer, die Politik des SP-Magistraten nüchtern zu bewerten. Doch genau das ist gefordert. Mehr...

Aufwachen, Genossen!

Analyse Blocher attackiert das Landesstreik-Jubiläum. Höchste Zeit, dass Linke sich für eine Feier-Variante entscheiden. Mehr...

Unerträglich moderat

Analyse Simonetta Sommaruga und ihre Mitstreiter kämpfen hartnäckig für die Lohngleichstellung. Das ist ehrenvoll – doch es bringt nichts. Mehr...

Service

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Bildstrecken


Levrat in den USA
Der SP-Parteichef besucht den amerikanischen Wahlkampf. Und ist fasziniert.

SP und Demokraten
Die Sozialdemokraten zerfleischen sich, die US-Demokraten feiern sich. So gehts auch.




Videos


Wahlen 2015 Kanton Zürich: Daniel Frei, Präsident SP
Erste Ergebnisse sehen für SP nich gut ...
Drei Fragen an André Odermatt Der Stadtratskandidat der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Claudia Nielsen Die Stadtratskandidatin der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Raphael Golta Der Stadtratskandidat der SP antwortet auf die drei dringendsten Zürcher Wahlkampf-Fragen.

SP und Wirtschaft fordern Bundesrat auf, hart zu bleiben

SonntagsZeitung Der Bundesrat soll mit der EU ein Rahmenabkommen aushandeln, das die flankierenden Massnahmen ausklammert. Mehr...

AHV-Steuerdeal: Junge Grüne ergreifen das Referendum

Felsenfester Mitte-Links-Block: Die beiden Räte sind sich bei der Steuervorlage 17 einig. Die Jungen Grünen bezeichnen diese als ungerecht. Mehr...

Kreditvergabe durch Postfinance? Die Reaktionen

Die Inlandbanken befürchten ein Bankensterben, die SP wehrt sich gegen eine Teilprivatisierung. Die SVP lehnt das Kredit- und Hypothekengeschäft grundsätzlich ab. Mehr...

Drei Bundesratsparteien blasen zum Rückzug

SonntagsZeitung Weitere Verhandlungen zum Rahmenabkommen sind sinnlos: Zu diesem Schluss kommen die Chefs von SP, FDP und CVP. Mehr...

Erbitterter Kampf um das Erbe von Pascale Bruderer

Jetzt kandidiert im Aargau auch noch Cédric Wermuth für den Ständerat. Es kommt zum Grosskampf zwischen SVP, SP und CVP. Mehr...

SP-Gruppe stellt sich bei Islam-Debatte gegen Parteispitze

Mit dem Vorschlag, muslimische Gemeinschaften staatlich anzuerkennen, entferne sich die SP von ihren eigenen Idealen, sagt eine innerparteiliche Gruppe. Mehr...

Steigende Gesundheitskosten bereiten am meisten Sorgen

CVP und SP planen im Wahljahr Initiativen für tiefere Gesundheitskosten. Laut der Tamedia-Umfrage unterstützt derzeit eine Mehrheit die Begehren. Mehr...

Mittel aus Abgabetopf für Online-Medien scheiden die Geister

SVP und FDP lehnen den Plan des Bundesrats ab, SP und CVP unterstützen ihn. Neben Radio- und TV-Inhalten sollen auch Webseiten Geld erhalten. Mehr...

Burkaverbot statt «Schweizer Islam»

SonntagsZeitung Eine neue SP-Gruppe bekämpft die geplante Religionspolitik von Parteichef Levrat. Mehr...

Die Frauensektionen von SP und FDP gehen in die Offensive

Bei den nächsten Wahlen sollen mehr Frauen ins Parlament. Das sind die Rezepte der Parteien. Mehr...

Ja zum Schweizer Islam – Nein zur Kirchensteuer

SonntagsZeitung Die Sozialdemokraten streiten über eine neue Religionspolitik. Mehr...

Einsame SP-Position zum Hardturmstadion

Mit ihrem neuen Vorschlag zur «Rettung des Hardturmstadions» stösst die SP überall auf Ablehnung. Die Partei hält ihre Idee trotzdem für mehrheitsfähig. Mehr...

Mehrheit befürwortet Sozialdetektive

Die Tamedia-Umfrage zeigt, wie die Menschen in der Schweiz zum Sozialversicherungsgesetz stehen. Mehr...

Gesucht: Ein Mann – oder ein Mann und eine Frau

Meist sind es Leute aus der zweiten Reihe, die bei der bernischen SP das Ruder übernehmen. Diesmal könnte es anders sein – wenn es zu einem Co-Präsidium kommt. Mehr...

Millionenschweres Sonderkässeli für wenige Kantone

Neue Zahlen zeigen, wie im Finanzausgleich die Kantone Freiburg, Neuenburg und Jura dank des Härteausgleichs bevorteilt werden. Das stört die reichen Kantone. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Knall im Zürcher Wahlkampf: Claudia Nielsen gibt auf

Video Die umstrittene Zürcher SP-Stadträtin zieht sich zurück. Offizieller Grund: Es gibt «Unregelmässigkeiten» bei Arzthonoraren. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sieben Sitze werden entscheiden»

Vor den Wahlen 2015 stellen sich die Partei-Chefs im Live-Chat von DerBund.ch/Newsnet. Heute war SP-Präsident Levrat dran. Das sind die 34 Leserfragen – und seine Antworten. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. DerBund.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Wir schlagen zwei Fliegen auf einen Streich»

SP-Präsident Christian Levrat sagt, warum es sich für seine Partei lohnt, den Widerstand gegen die Reform der Unternehmenssteuer aufzugeben. Mehr...

«Es gab Reibereien und Konflikte»

Interview Wie weiter mit Mario Fehr? Die SP-Co-Präsidenten Priska Seiler und Andreas Daurù lassen die Partei am Dienstag über die Zukunft des Regierungsrats abstimmen. Mehr...

«Wir brauchen eine Revolution»

Interview Cédric Wermuth glaubt wie Marx, dass der Sozialismus die Zukunft ist. Er glaubt auch, dass die Digitalisierung mehr Gerechtigkeit schaffen kann. Mehr...

«Das schönste Land der Welt»

Interview SP-Nationalrat Corrado Pardini zweifelt und verzweifelt als italienisch-schweizerischer Doppelbürger an seiner zweiten Heimat. Den Wahlen sieht er pessimistisch entgegen. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

«Ich kann nicht in der Schweiz Politik machen»: Guldimann tritt ab

Interview Der Nationalrat verliert den einzigen Auslandschweizer. SP-Nationalrat Tim Guldimann hat genug – nach nur zweieinhalb Jahren im Amt. Mehr...

«Ich frage mich immer: Ist das bezahlbar?»

Annemarie Berlinger (SP), die erste Gemeindepräsidentin von Köniz, steht zwar weit links, kritisiert aber ausgerechnet das Verhalten ihrer eigenen Partei. Mehr...

«Wir haben grösstmöglichen Widerstand geleistet»

Interview SP-Chefin Ursula Marti zieht nach den Schlappen in der Spardebatte Bilanz. Mehr...

«Ich wehre mich gegen Islam-Hass und Scheinkämpfe»

SonntagsZeitung Christian Levrat will den Islam staatlich anerkennen, um so die Radikalisierungsspirale zu stoppen. Mehr...

«Ich wurde schon als Nazi bezeichnet»

Interview CVP-Präsident Gerhard Pfister justiert den Kurs seiner Partei: näher zu SP und SVP, grössere Distanz zur FDP. Diese Politik nennt er jetzt «bürgerlich-sozial». Mehr...

«Wir sind nicht in Ost-Deutschland»

Christoph Ammann SP-Regierungsrat und Vorsteher der Volkswirtschaftsdirektion äussert sich zur Bodenpolitik im Kanton Bern. Mehr...

«Die Differenzen mit der GFL sind effektiv sehr klein»

GB-Präsidentin Stéphanie Penher hält eine Fusion der grünen Parteien in Bern für möglich. Mehr...

«Es war eine belastende Zeit für mich»

Interview Sie wollte Berns erste Stadtpräsidentin werden. Nach der Niederlage bleibt Ursula Wyss (SP) Gemeinderätin. Im Gespräch wird klar, dass sie die Entwicklung der Stadt auch so prägen will. Mehr...

«Wir haben vier Halbtote und einen Clown in der Regierung»

Interview Peter Bodenmann traut der Walliser SP heute zwei Staatsratssitze zu – und damit einen historischen Triumph. Mehr...

«Wir sind eine Ausnahme in ganz Europa»

Interview Das Parlament sagt Ja zur Rentenreform. Wie lange wird sie halten? Dazu spricht jetzt SP-Präsident Christian Levrat. Mehr...

Harte interne Kritik an SP-Stadionplänen

Heute Abend werden die Zürcher SP-Delegierten ihren Stadträten in den Rücken fallen. Das gefällt vielen altgedienten Sozialdemokraten gar nicht. Mehr...

Die Männerfeindschaft hinter dem Eklat in der Europapolitik

Das Verhältnis zwischen SP-Präsident Levrat und FDP-Bundesrat Cassis erreicht einen neuen Tiefpunkt. Mehr...

Einsame Euroturbos in der SP

Eine Umfrage in der Fraktion zeigt: Nur eine Minderheit um den Baselbieter Nationalrat Eric Nussbaumer ist bereit, mit der EU über die flankierenden Massnahmen zu verhandeln. Mehr...

Vom Schulleiter zum VCS-Präsidenten

Porträt Der 61-jährige Ruedi Blumer sieht es als Vorteil, dass er nicht im Nationalrat sitzt. Er habe so mehr Zeit für den Verkehrs-Club. Mehr...

Kantonale Wahlen seit 2015 – die grosse Übersicht

Verliererin SVP, Gewinnerin FDP: Was unsere Berechnung des gewichteten Totals für alle grösseren Parteien zeigt. Mehr...

SVP verliert Wähleranteile, FDP und SP legen zu

Infografik Die SVP verzeichnet bei kantonalen Parlamentswahlen seit Oktober 2015 eine negative Bilanz. Politologen begründen dies mit der Themenkonjunktur. Profitieren können FDP und SP. Mehr...

Der Revolutionär, der nicht aufhören will

Paul Rechsteiner tritt als Gewerkschaftsboss zurück - nicht aber als Ständerat. Er wird 65, will 2019 aber nochmals vier Jahre anhängen. Mehr...

Fertig Brücken gebaut

Porträt Die 40-jährige Pascale Bruderer hat genug von der Politik. Mehr...

Frauen fördern statt Burkas verbieten

Die SP geht in der Ausländerdebatte in die Offensive: Mit einem Gegenvorschlag zur Burkaverbotsinitiative. Mehr...

Als Zürich die Revolution probte

Heute vor 100 Jahren erlebte Zürich die blutigste Nacht der jüngeren Geschichte: Die Novemberkrawalle. Sie waren die Vorboten des Landesstreiks vom Herbst 1918. Mehr...

Linke wehrt sich gegen neue SBB-Wohnungen

Ein Verein will auf dem Zürcher Neugasse-Areal für 900 Personen gemeinnützige Wohnungen statt nur für 300. Jetzt reiht sich die SP in den Widerstand gegen das SBB-Projekt ein. Mehr...

Familientisch statt Politik

Porträt Der SP-Nationalrat Jean Christophe Schwaab tritt zurück. Mehr...

Sion 2026 viel teurer als behauptet

SonntagsZeitung Noch ist Sion 2026 ein Traum der Befürworter. Die Gegner fürchten jetzt schon ein böses Erwachen für die öffentliche Hand. Mehr...

Die Linke feiert ihre bitterste Niederlage

Der Landesstreik im November 1918 veränderte die Schweiz für immer – und nicht nur so, wie das die Linke wollte. Trotzdem versucht sie jetzt, das 100-Jahr-Jubiläum politisch zu nutzen. Mehr...

Alan Sangines’ Nachricht erreicht Warschau

Porträt Der SP-Gemeinderat erhält einen internationalen Preis für Toleranz. Mehr...

Auch links macht dicht

Analyse Linke entdecken die Abschottung. Davon profitieren Schweizer Gewerkschaften.  Mehr...

Für den Machterhalt und den Parteifrieden

Kommentar Der Entscheid der Zürcher SP, sich hinter Mario Fehr zu stellen, ist vernünftig. Mehr...

Die SP sollte Fehr nominieren

Kommentar Die belastete Situation macht es schwer, die Politik des SP-Magistraten nüchtern zu bewerten. Doch genau das ist gefordert. Mehr...

Aufwachen, Genossen!

Analyse Blocher attackiert das Landesstreik-Jubiläum. Höchste Zeit, dass Linke sich für eine Feier-Variante entscheiden. Mehr...

Unerträglich moderat

Analyse Simonetta Sommaruga und ihre Mitstreiter kämpfen hartnäckig für die Lohngleichstellung. Das ist ehrenvoll – doch es bringt nichts. Mehr...

Kirchen abwerten statt Islam aufwerten

Analyse Die SP will Muslime besser integrieren: auf die falsche Weise. Mehr...

99%-Initiative: Nicht ganz 100

Kolumne Nur ein Prozent der Bevölkerung profitiere vom wachsenden Reichtum, behauptet die Juso. Das ist falsch – zum Glück. Mehr...

Der linke Macho

Analyse Linke Parteien haben ein Problem mit Frauen. Grund dafür ist das Dilemma des linken Mannes. Mehr...

Der Stresstest steht der SP erst noch bevor

Kommentar Die Zürcher Sozialdemokraten haben den Streit mit ihrem Regierungsrat Mario Fehr öffentlich beigelegt. Doch neue Unruhe kündigt sich bereits an. Mehr...

Diese Parteien könnten von Pulvers Rücktritt profitieren

Bernhard Pulver tritt sieben Monate vor den Wahlen ab. Das könnte Auswirkungen auf deren Ausgang haben. Mehr...

Pragmatische Grüne braucht das Land

Kommentar Bernhard Pulvers Abgang dürfte das Machtgefüge im Berner Regierungsrat nur marginal beeinflussen. Mehr...

Jacqueline Fehrs grosser Irrtum

Gastbeitrag Die FDP setzt sehr wohl auf Frauen im Bundesrat. Mehr...

Frauen passen nicht ins Beuteschema

Gastbeitrag Dass bei der Bundesratswahl doch wieder ein Mann im Vordergrund steht, irritiert und ist nüchterner Machtpolitik geschuldet. Dabei hätten es die Frauen in der Hand. Mehr...

Cassis zu den Kassen

Analyse Der neue FDP-Bundesrat sollte im Gesundheits- und Sozialbereich Verantwortung übernehmen. Selbst wenn er Verbandelungen aufweist. Mehr...

Die Politik im Haus Gottes

Glosse Weil das Rathaus umgebaut wird, tagt der Berner Stadtrat im Berner Münster und muss für einmal ohne WLAN auskommen. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Levrat in den USA
Der SP-Parteichef besucht den amerikanischen Wahlkampf. Und ist fasziniert.

SP und Demokraten
Die Sozialdemokraten zerfleischen sich, die US-Demokraten feiern sich. So gehts auch.


Das SP-Kandidatenkarussell ist entschieden
Die Würfel sind gefallen: Pierre-Yves Maillard und Alain Berset sind die SP-Kandidaten für den Bundesrat.

Vom Idealisten zum Pragmatiker
Junge Linke geben sich gern radikal. Ein Blick auf verschiedene Lebensläufe zeigt, dass sie in der Regel bald erwachsen werden.


Bundesräte, die den Fraktionen aufgezwungen wurden
Parteien stellen einander Kriterien für die Bundesratskandidaten. Macht das Sinn? Jedenfalls kommt es immer wieder vor, und alle paar Jahre wird einer ...

Ricardo Lumengo
2007 wurde Ricardo Lumengo in den Nationalrat gewählt, jetzt kehrt er seiner Partei, der SP, den Rücken.


Bürgerliche wehren sich gegen SP-Kampagne
Die SP wirbt mit bürgerlichen Testimonials für die Steuerinitiative. Die Betroffenen ärgern sich. Der Zürcher Finanzstadtrat Martin Vollenwyder prüft ...

Wermuth und seine Kritiker
Der Juso-Präsident bringt Roger Köppel und Roger Schawinski auf die Palme.


SP-Konflikt spitzt sich zu
10 Kantonalparteien fassen die Ja-Parole zum Ausschaffungs-Gegenvorschlag.

Die neue alte Linie der SP
In Lausanne hat sich die Partei ein neues Programm verpasst.


Wahlen 2015 Kanton Zürich: Daniel Frei, Präsident SP
Erste Ergebnisse sehen für SP nich gut ...
Drei Fragen an André Odermatt Der Stadtratskandidat der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Claudia Nielsen Die Stadtratskandidatin der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Raphael Golta Der Stadtratskandidat der SP antwortet auf die drei dringendsten Zürcher Wahlkampf-Fragen.

Stichworte

Autoren

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.