Stichwort:: SP

News

Luzerner SP-Leitung unterstützt grüne Kandidatin

Für den zweiten Wahlgang der Regierungsratswahlen will sich der SP-Kandidat zurückziehen, damit die Grünen den letzten Sitz holen können. Mehr...

SP-Frau nach SVP-Verzicht in der Waadtländer Regierung

Rebecca Ruiz wird neue Staatsrätin des Kantons Waadt. Den Einzug in die Regierung schaffte die SP-Frau in stiller Wahl. Mehr...

SVP-Schlappe im Kanton Ausserrhoden

Die Schweizerische Volkspartei verliert bei den Wahlen für den Ausserrhoder Kantonsrat fünf ihrer bisherigen zwölf Sitze. Mehr...

Bürgerliche drohen in der Waadt erneut zu scheitern

Im Kampf um den Sitz des abtretenden Regierungsrats Pierre-Yves Maillard kommt es zur Stichwahl. Rebecca Ruiz legt einen beachtlichen Vorsprung vor. Mehr...

SP will Referendum gegen Franchisenerhöhung ergreifen

Die Minimalfranchise für Erwachsene soll auf 350 Franken erhöht werden – wenn der Ständerat diesen Beschluss mitträgt. Mehr...

Liveberichte

Nach 15-jährigem Ringen: Zürich sagt Ja zum Fussballstadion

Ein emotionaler Abstimmungskampf geht heute zu Ende. Zürich nimmt die Stadionvorlage an. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Knall im Zürcher Wahlkampf: Claudia Nielsen gibt auf

Video Die umstrittene Zürcher SP-Stadträtin zieht sich zurück. Offizieller Grund: Es gibt «Unregelmässigkeiten» bei Arzthonoraren. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sieben Sitze werden entscheiden»

Vor den Wahlen 2015 stellen sich die Partei-Chefs im Live-Chat von DerBund.ch/Newsnet. Heute war SP-Präsident Levrat dran. Das sind die 34 Leserfragen – und seine Antworten. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. DerBund.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Interview

«Die Gier ist stärker als die Selbstverantwortung»

Der Millionen-Lohn von SBB-Chef Andreas Meyer zeuge von fehlender Sensibilität, kritisiert SP-Nationalrat Corrado Pardini. Mehr...

«Die Sozialliberalen sind Selbstmord-Sozialdemokraten»

Ex-SP-Chef Peter Bodenmann benennt den «grossen Schwachpunkt» der Partei. Der Spitze wirft er indirekt vor, sich in der Europapolitik zu verpokern. Mehr...

«Man wechselt nicht einfach so seine Partei»

Interview SP-Präsident Christian Levrat wirft der abtrünnigen Chantal Galladé vor, den Sozialdemokraten schaden zu wollen. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

«Die Erfolge der Populisten haben unsere Wähler aufgeschreckt»

Interview SP-Präsident Christian Levrat erwartet von seiner Partei im Herbst eine deutliche Steigerung. Mehr...

Hintergrund

Abstimmungsflut macht müde

Das Stadtberner Stimmvolk soll künftig über weniger Vorlagen befinden müssen, so wünscht es sich der Stadtpräsident. SP und SVP ziehen schon einmal die Augenbraue hoch. Mehr...

Die Ideologie der SP war ihr zu eng

Niemand umarmte Chantal Galladé bei ihrem Abschied herzlicher als Natalie Rickli. Ein Sinnbild für das frostige Verhältnis zur eigenen Partei. Mehr...

Warum die SP «illegale Miete» beim Stadion ruft

Die Gegner der neuen Fussballarena sprechen von unzulässigen Renditen auf die Hochhauswohnungen. Die Stadt verneint – doch der Mieterverband steht in den Startlöchern. Mehr...

Die SP predigt Frauen – und stellt Männer auf

Jede zweite Kandidatur für den Ständerat soll mit einer Frau besetzt werden. Doch die SP-Männer machen nicht mit. Mehr...

Harte interne Kritik an SP-Stadionplänen

Heute Abend werden die Zürcher SP-Delegierten ihren Stadträten in den Rücken fallen. Das gefällt vielen altgedienten Sozialdemokraten gar nicht. Mehr...

Meinung

Die SP macht alles richtig – und doch falsch

Analyse Die Partei steht unverdient, aber selbst verschuldet in der Verliererecke. Mehr...

Die SP ist so datenhungrig wie alle anderen auch

Kommentar Warum das neue Online-Initiative-Werkzeug Democracy Booster der SP ein Fortschritt für die Schweizer Demokratie ist. Mehr...

Die Unschuld ist männlich

Kommentar SP-Ständerätin Géraldine Savary spürt moralisches Versagen. Männlichen Kollegen ist dies völlig fremd. Mehr...

Wermuths Frauenproblem

Politblog Frauen predigen, selber kandidieren: Der Aargauer SP-Ständeratskandidat Cédric Wermuth erklärt, wie das geht. Zum Blog

Auch links macht dicht

Analyse Linke entdecken die Abschottung. Davon profitieren Schweizer Gewerkschaften.  Mehr...

Service

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Bildstrecken


Levrat in den USA
Der SP-Parteichef besucht den amerikanischen Wahlkampf. Und ist fasziniert.

SP und Demokraten
Die Sozialdemokraten zerfleischen sich, die US-Demokraten feiern sich. So gehts auch.




Videos


Wahlen 2015 Kanton Zürich: Daniel Frei, Präsident SP
Erste Ergebnisse sehen für SP nich gut ...
Drei Fragen an André Odermatt Der Stadtratskandidat der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Claudia Nielsen Die Stadtratskandidatin der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Raphael Golta Der Stadtratskandidat der SP antwortet auf die drei dringendsten Zürcher Wahlkampf-Fragen.

Luzerner SP-Leitung unterstützt grüne Kandidatin

Für den zweiten Wahlgang der Regierungsratswahlen will sich der SP-Kandidat zurückziehen, damit die Grünen den letzten Sitz holen können. Mehr...

SP-Frau nach SVP-Verzicht in der Waadtländer Regierung

Rebecca Ruiz wird neue Staatsrätin des Kantons Waadt. Den Einzug in die Regierung schaffte die SP-Frau in stiller Wahl. Mehr...

SVP-Schlappe im Kanton Ausserrhoden

Die Schweizerische Volkspartei verliert bei den Wahlen für den Ausserrhoder Kantonsrat fünf ihrer bisherigen zwölf Sitze. Mehr...

Bürgerliche drohen in der Waadt erneut zu scheitern

Im Kampf um den Sitz des abtretenden Regierungsrats Pierre-Yves Maillard kommt es zur Stichwahl. Rebecca Ruiz legt einen beachtlichen Vorsprung vor. Mehr...

SP will Referendum gegen Franchisenerhöhung ergreifen

Die Minimalfranchise für Erwachsene soll auf 350 Franken erhöht werden – wenn der Ständerat diesen Beschluss mitträgt. Mehr...

Der Streit in der SP um die Europa-Frage verschärft sich

SonntagsZeitung Präsident Christian Levrat ist mit seinem Versuch, die Partei zu einen, vorerst gescheitert. Mehr...

Levrat: «Ja zu Europa, Ja zum Lohnschutz»

SP-Präsident Christian Levrat hat sich in Goldau SZ zum europäischen Kurs seiner Partei geäussert. Und er kritisiert den Bundesrat hart. Mehr...

Gegen Europa? Wir doch nicht!

Video An der Delegiertenversammlung gibt sich die SP-Führung proeuropäisch. Sie will den Galladé-Austritt abhaken, doch der Konflikt scheint nicht ausgestanden. Mehr...

«Es wäre gelogen zu sagen, dass es mit Galladé nie Differenzen gab»

Die kantonale SP-Präsidentin Priska Seiler Graf kann nicht verstehen, dass Chantal Galladé die Partei verlässt. Mehr...

SP-SVP-Duo will mit SNB-Milliarden die Renten retten

SonntagsZeitung Dass Pensionskassen unter den Negativzinsen leiden, sei absurd, sagt Ständerat Paul Rechsteiner. Nun soll die Nationalbank helfen, die Altersvorsorge zu sanieren. Mehr...

Molina kritisiert «Staatsstreich» in Venezuela

Video Der SP-Nationalrat erntet Kritik von Viktor Giacobbo, erhält aber Schützenhilfe von Jean Ziegler. So reagieren Schweizer Politiker auf die Krise in Venezuela. Mehr...

Ausländer fordern Haus der Begegnung

Seit über zwei Jahren kennt die Stadt Bern ein politisches Instrument, um Migranten Mitsprache zu ermöglichen. Nun wird es erstmals genutzt – von der SP. Mehr...

SP will bürgerliche Mehrheit brechen

Video Christian Levrat hat es auf die Mehrheit von SVP und FDP im Nationalrat abgesehen. Und er sorgt sich um die CVP. Mehr...

Bürgerliche setzen auf Frauenkandidaturen

Die Berner SP entscheidet sich mit der erneuten Kandidatur von Hans Stöckli gegen mehr Frauen im Ständerat. Die Bürgerlichen wollen hier nun angreifen. Mehr...

Der «Mastermind» verlässt die SP-Zentrale

Marco Kistler, Kampagnenleiter und Erfinder der 1:12-Initiative, verlässt die SP – ausgerechnet vor dem Start ins Wahljahr. Mehr...

Nach 15-jährigem Ringen: Zürich sagt Ja zum Fussballstadion

Ein emotionaler Abstimmungskampf geht heute zu Ende. Zürich nimmt die Stadionvorlage an. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Knall im Zürcher Wahlkampf: Claudia Nielsen gibt auf

Video Die umstrittene Zürcher SP-Stadträtin zieht sich zurück. Offizieller Grund: Es gibt «Unregelmässigkeiten» bei Arzthonoraren. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Sieben Sitze werden entscheiden»

Vor den Wahlen 2015 stellen sich die Partei-Chefs im Live-Chat von DerBund.ch/Newsnet. Heute war SP-Präsident Levrat dran. Das sind die 34 Leserfragen – und seine Antworten. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. DerBund.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Die Gier ist stärker als die Selbstverantwortung»

Der Millionen-Lohn von SBB-Chef Andreas Meyer zeuge von fehlender Sensibilität, kritisiert SP-Nationalrat Corrado Pardini. Mehr...

«Die Sozialliberalen sind Selbstmord-Sozialdemokraten»

Ex-SP-Chef Peter Bodenmann benennt den «grossen Schwachpunkt» der Partei. Der Spitze wirft er indirekt vor, sich in der Europapolitik zu verpokern. Mehr...

«Man wechselt nicht einfach so seine Partei»

Interview SP-Präsident Christian Levrat wirft der abtrünnigen Chantal Galladé vor, den Sozialdemokraten schaden zu wollen. Mehr...

Chantal Galladé wechselt die Partei

Die ehemalige Nationalrätin verlässt die SP und politisiert neu für die Grünliberalen. Im grossen Interview verrät sie, was das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Mehr...

«Die Erfolge der Populisten haben unsere Wähler aufgeschreckt»

Interview SP-Präsident Christian Levrat erwartet von seiner Partei im Herbst eine deutliche Steigerung. Mehr...

«Wir schlagen zwei Fliegen auf einen Streich»

SP-Präsident Christian Levrat sagt, warum es sich für seine Partei lohnt, den Widerstand gegen die Reform der Unternehmenssteuer aufzugeben. Mehr...

«Es gab Reibereien und Konflikte»

Interview Wie weiter mit Mario Fehr? Die SP-Co-Präsidenten Priska Seiler und Andreas Daurù lassen die Partei am Dienstag über die Zukunft des Regierungsrats abstimmen. Mehr...

«Wir brauchen eine Revolution»

Interview Cédric Wermuth glaubt wie Marx, dass der Sozialismus die Zukunft ist. Er glaubt auch, dass die Digitalisierung mehr Gerechtigkeit schaffen kann. Mehr...

«Das schönste Land der Welt»

Interview SP-Nationalrat Corrado Pardini zweifelt und verzweifelt als italienisch-schweizerischer Doppelbürger an seiner zweiten Heimat. Den Wahlen sieht er pessimistisch entgegen. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

«Ich kann nicht in der Schweiz Politik machen»: Guldimann tritt ab

Interview Der Nationalrat verliert den einzigen Auslandschweizer. SP-Nationalrat Tim Guldimann hat genug – nach nur zweieinhalb Jahren im Amt. Mehr...

«Ich frage mich immer: Ist das bezahlbar?»

Annemarie Berlinger (SP), die erste Gemeindepräsidentin von Köniz, steht zwar weit links, kritisiert aber ausgerechnet das Verhalten ihrer eigenen Partei. Mehr...

«Wir haben grösstmöglichen Widerstand geleistet»

Interview SP-Chefin Ursula Marti zieht nach den Schlappen in der Spardebatte Bilanz. Mehr...

«Ich wehre mich gegen Islam-Hass und Scheinkämpfe»

SonntagsZeitung Christian Levrat will den Islam staatlich anerkennen, um so die Radikalisierungsspirale zu stoppen. Mehr...

«Ich wurde schon als Nazi bezeichnet»

Interview CVP-Präsident Gerhard Pfister justiert den Kurs seiner Partei: näher zu SP und SVP, grössere Distanz zur FDP. Diese Politik nennt er jetzt «bürgerlich-sozial». Mehr...

Abstimmungsflut macht müde

Das Stadtberner Stimmvolk soll künftig über weniger Vorlagen befinden müssen, so wünscht es sich der Stadtpräsident. SP und SVP ziehen schon einmal die Augenbraue hoch. Mehr...

Die Ideologie der SP war ihr zu eng

Niemand umarmte Chantal Galladé bei ihrem Abschied herzlicher als Natalie Rickli. Ein Sinnbild für das frostige Verhältnis zur eigenen Partei. Mehr...

Warum die SP «illegale Miete» beim Stadion ruft

Die Gegner der neuen Fussballarena sprechen von unzulässigen Renditen auf die Hochhauswohnungen. Die Stadt verneint – doch der Mieterverband steht in den Startlöchern. Mehr...

Die SP predigt Frauen – und stellt Männer auf

Jede zweite Kandidatur für den Ständerat soll mit einer Frau besetzt werden. Doch die SP-Männer machen nicht mit. Mehr...

Harte interne Kritik an SP-Stadionplänen

Heute Abend werden die Zürcher SP-Delegierten ihren Stadträten in den Rücken fallen. Das gefällt vielen altgedienten Sozialdemokraten gar nicht. Mehr...

Die Männerfeindschaft hinter dem Eklat in der Europapolitik

Das Verhältnis zwischen SP-Präsident Levrat und FDP-Bundesrat Cassis erreicht einen neuen Tiefpunkt. Mehr...

Einsame Euroturbos in der SP

Eine Umfrage in der Fraktion zeigt: Nur eine Minderheit um den Baselbieter Nationalrat Eric Nussbaumer ist bereit, mit der EU über die flankierenden Massnahmen zu verhandeln. Mehr...

Vom Schulleiter zum VCS-Präsidenten

Porträt Der 61-jährige Ruedi Blumer sieht es als Vorteil, dass er nicht im Nationalrat sitzt. Er habe so mehr Zeit für den Verkehrs-Club. Mehr...

Kantonale Wahlen seit 2015 – die grosse Übersicht

Verliererin SVP, Gewinnerin FDP: Was unsere Berechnung des gewichteten Totals für alle grösseren Parteien zeigt. Mehr...

SVP verliert Wähleranteile, FDP und SP legen zu

Infografik Die SVP verzeichnet bei kantonalen Parlamentswahlen seit Oktober 2015 eine negative Bilanz. Politologen begründen dies mit der Themenkonjunktur. Profitieren können FDP und SP. Mehr...

Der Revolutionär, der nicht aufhören will

Paul Rechsteiner tritt als Gewerkschaftsboss zurück - nicht aber als Ständerat. Er wird 65, will 2019 aber nochmals vier Jahre anhängen. Mehr...

Fertig Brücken gebaut

Porträt Die 40-jährige Pascale Bruderer hat genug von der Politik. Mehr...

Frauen fördern statt Burkas verbieten

Die SP geht in der Ausländerdebatte in die Offensive: Mit einem Gegenvorschlag zur Burkaverbotsinitiative. Mehr...

Als Zürich die Revolution probte

Heute vor 100 Jahren erlebte Zürich die blutigste Nacht der jüngeren Geschichte: Die Novemberkrawalle. Sie waren die Vorboten des Landesstreiks vom Herbst 1918. Mehr...

Linke wehrt sich gegen neue SBB-Wohnungen

Ein Verein will auf dem Zürcher Neugasse-Areal für 900 Personen gemeinnützige Wohnungen statt nur für 300. Jetzt reiht sich die SP in den Widerstand gegen das SBB-Projekt ein. Mehr...

Die SP macht alles richtig – und doch falsch

Analyse Die Partei steht unverdient, aber selbst verschuldet in der Verliererecke. Mehr...

Die SP ist so datenhungrig wie alle anderen auch

Kommentar Warum das neue Online-Initiative-Werkzeug Democracy Booster der SP ein Fortschritt für die Schweizer Demokratie ist. Mehr...

Die Unschuld ist männlich

Kommentar SP-Ständerätin Géraldine Savary spürt moralisches Versagen. Männlichen Kollegen ist dies völlig fremd. Mehr...

Wermuths Frauenproblem

Politblog Frauen predigen, selber kandidieren: Der Aargauer SP-Ständeratskandidat Cédric Wermuth erklärt, wie das geht. Zum Blog

Auch links macht dicht

Analyse Linke entdecken die Abschottung. Davon profitieren Schweizer Gewerkschaften.  Mehr...

Für den Machterhalt und den Parteifrieden

Kommentar Der Entscheid der Zürcher SP, sich hinter Mario Fehr zu stellen, ist vernünftig. Mehr...

Die SP sollte Fehr nominieren

Kommentar Die belastete Situation macht es schwer, die Politik des SP-Magistraten nüchtern zu bewerten. Doch genau das ist gefordert. Mehr...

Aufwachen, Genossen!

Analyse Blocher attackiert das Landesstreik-Jubiläum. Höchste Zeit, dass Linke sich für eine Feier-Variante entscheiden. Mehr...

Unerträglich moderat

Analyse Simonetta Sommaruga und ihre Mitstreiter kämpfen hartnäckig für die Lohngleichstellung. Das ist ehrenvoll – doch es bringt nichts. Mehr...

Kirchen abwerten statt Islam aufwerten

Analyse Die SP will Muslime besser integrieren: auf die falsche Weise. Mehr...

99%-Initiative: Nicht ganz 100

Kolumne Nur ein Prozent der Bevölkerung profitiere vom wachsenden Reichtum, behauptet die Juso. Das ist falsch – zum Glück. Mehr...

Der linke Macho

Analyse Linke Parteien haben ein Problem mit Frauen. Grund dafür ist das Dilemma des linken Mannes. Mehr...

Der Stresstest steht der SP erst noch bevor

Kommentar Die Zürcher Sozialdemokraten haben den Streit mit ihrem Regierungsrat Mario Fehr öffentlich beigelegt. Doch neue Unruhe kündigt sich bereits an. Mehr...

Diese Parteien könnten von Pulvers Rücktritt profitieren

Bernhard Pulver tritt sieben Monate vor den Wahlen ab. Das könnte Auswirkungen auf deren Ausgang haben. Mehr...

Pragmatische Grüne braucht das Land

Kommentar Bernhard Pulvers Abgang dürfte das Machtgefüge im Berner Regierungsrat nur marginal beeinflussen. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Levrat in den USA
Der SP-Parteichef besucht den amerikanischen Wahlkampf. Und ist fasziniert.

SP und Demokraten
Die Sozialdemokraten zerfleischen sich, die US-Demokraten feiern sich. So gehts auch.


Das SP-Kandidatenkarussell ist entschieden
Die Würfel sind gefallen: Pierre-Yves Maillard und Alain Berset sind die SP-Kandidaten für den Bundesrat.

Vom Idealisten zum Pragmatiker
Junge Linke geben sich gern radikal. Ein Blick auf verschiedene Lebensläufe zeigt, dass sie in der Regel bald erwachsen werden.


Bundesräte, die den Fraktionen aufgezwungen wurden
Parteien stellen einander Kriterien für die Bundesratskandidaten. Macht das Sinn? Jedenfalls kommt es immer wieder vor, und alle paar Jahre wird einer ...

Ricardo Lumengo
2007 wurde Ricardo Lumengo in den Nationalrat gewählt, jetzt kehrt er seiner Partei, der SP, den Rücken.


Bürgerliche wehren sich gegen SP-Kampagne
Die SP wirbt mit bürgerlichen Testimonials für die Steuerinitiative. Die Betroffenen ärgern sich. Der Zürcher Finanzstadtrat Martin Vollenwyder prüft ...

Wermuth und seine Kritiker
Der Juso-Präsident bringt Roger Köppel und Roger Schawinski auf die Palme.


SP-Konflikt spitzt sich zu
10 Kantonalparteien fassen die Ja-Parole zum Ausschaffungs-Gegenvorschlag.

Die neue alte Linie der SP
In Lausanne hat sich die Partei ein neues Programm verpasst.


Wahlen 2015 Kanton Zürich: Daniel Frei, Präsident SP
Erste Ergebnisse sehen für SP nich gut ...
Drei Fragen an André Odermatt Der Stadtratskandidat der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Claudia Nielsen Die Stadtratskandidatin der SP stellt sich den drei dringendsten Zürcher Fragen: ...
Drei Fragen an Raphael Golta Der Stadtratskandidat der SP antwortet auf die drei dringendsten Zürcher Wahlkampf-Fragen.

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.