Stichwort:: Super League

News

Wie eine Tango-Lektion für Anfänger

Der FC Zürich und Basel trennen sich nach mässigem Spiel 1:1. Bei der Stürmersuche steht ein Luganese ganz oben auf der Wunschliste des FCZ. Mehr...

Ende im Theater um Nuhu naht

Kasim Nuhu absolvierte gestern bei Hoffenheim den Medizintest. Eine Einigung mit YB über den Transfer des Innenverteidigers steht weiter aus. Mehr...

Mit breiter Brust in die Niederlage

Die Grasshoppers haben Pech mit dem Schiedsrichter und sind erst in Unterzahl chancenlos gegen Meister YB – Trainer Thorsten Fink erkennt trotz des 0:2 viel Positives an ihrem Auftritt. Mehr...

Nuhu prescht vor: «Lasst mich zu Hoffenheim»

Der Wechsel von YB-Verteidiger Kasim Nuhu zu Hoffenheim zeichnet sich ab. Noch haben die Clubs aber keine Einigung erzielt. Mehr...

In der Idylle aus der Komfortzone

Im Trainingslager in Saanen präsentieren sich die Exponenten des FC Thun entspannt. Das Team steht, zwei Leistungsträger könnten nun doch bleiben. Mehr...

Liveberichte

Luzern entscheidet das Spiel in letzter Sekunde

GC führt bis zehn Minuten vor Schluss und verliert das Spiel dennoch. Auch der FCB kann nicht gewinnen. Mehr...

YB gewinnt mit etwas Glück aber letztlich verdient mit 3:2 in Luzern

Bei der Rückkehr von YB-Trainer Seoane sorgen Hoarau (2x) und Ngamaleu für die Berner-Tore.DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

GC gleicht in letzter Sekunde aus

Video Die Grasshoppers holen im Cornaredo ihren ersten Punkt. In letzter Sekunde treffen sie zum 2:2. Mehr...

YB ist Schweizer Meister!

Was für ein Finale! YB macht es bis zur letzten Minute spannend, der eingewechselte Nsame sorgt für die Erlösung. Das grosse Feiern beginnt. DerBund.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

Basel stürzt noch tiefer in die Krise

Nach dem 2:1-Coup gegen Manchester City in der Königsklasse muss der FC Basel in der Meisterschaft gegen Luzern einen herben Rückschlag hinnehmen. Mehr...

Vorschau

Die Luftveränderung hat gutgetan

Spiele in Bern sind für Andreas Wittwer, ein Berner in St. Gallen, eine spezielle Angelegenheit. Morgen will er mit St. Gallen Boden auf YB gutmachen. Mehr...

Sion - YB: Wer spielt im Mittelfeld?

Die Young Boy sind die Ruhe vor dem Sturm. Mehr...

«YB ist der erste Favorit auf den Titel»

FCZ-Trainer Uli Forte redet seine Mannschaft vor dem Super-League-Schlager gegen die Berner in die Rolle des Aussenseiters. Mehr...

Gelb-schwarze Graustufen

Vor dem Saisonstart gegen Basel relativiert Trainer Adi Hütter die Erwartungshaltung rund um YB. Mehr...

Ein Sextett fürs neue YB-Profil

Die Young Boys haben für die bevorstehende Saison junge und entwicklungsfähige Spieler als Neuverpflichtungen gesucht. Mehr...

Matchberichte

YB-Gala in der Glutofenhitze

Die Young Boys schwingen weiter obenaus, sind nach dem problemlosen 4:0 gegen den FC Zürich alleiniger Leader und stehen nach drei Runden mit einer makellosen Bilanz da. Mehr...

Thun gewinnt das erste Heimspiel souverän

Der FC Thun schlägt Luzern nach Rückstand 2:1 und verhindert den Fehlstart. Die Willens­leistung ist nicht der einzige Thuner Pluspunkt. Mehr...

Im dreckigen Arbeitskleid

YB siegt weiter. Beim 1:0 gegen den Letzten Sion tut sich der Leader aber schwer. Guillaume Hoaraus Kopfballstärke rettet die Gastgeber. Mehr...

Und wieder leere Hände

Thun verliert in Luzern nach zwei Fehlern von Goalie Djordje Nikolic mit 1:2. Erneut wäre gegen einen keineswegs unwiderstehlichen Gegner mehr dringelegen. Mehr...

Kunstschuss ins späte Glück

YB liefert in Lugano einen schwachen Match ab, siegt aber im Stil eines Spitzenteams. Die Tore erzielen zwei eingewechselte Spieler. Mehr...

Interview

«Wir lassen uns nicht alles bieten»

Interview Sportchef Christoph Spycher sieht YB gegen ZSKA Moskau als Aussenseiter im Champions-League-Playoff – und sagt, warum ihn Yoric Ravet mit seinem Wechselwunsch verärgert hat. Mehr...

«Stars machen bei uns keinen Sinn»

Erst Assistent, jetzt Cheftrainer: Marc Schneider (36) hat sich beim FC Thun ganz nach oben gearbeitet. Mehr...

«Das geht nicht! Stopp! Feierabend!»

Interview Luzerns Trainer Markus Babbel sagt, wieso er sein eigenes Team provozierte und was ihn an Agenten nervt. Mehr...

«GC steckt in der Sackgasse»

Fussball-Experte Markus Frei sieht die Grasshoppers mitten im Abstiegskampf und rät ihnen, sich neu zu erfinden. Mehr...

«Ich werde harte Entscheidungen fällen müssen»

YB-Sportchef Christoph Spycher versucht den Spagat zwischen wirtschaftlicher Verantwortung und sportlichen Ambitionen. Mehr...

Hintergrund

Noch drei Siege - egal wie die Konkurrenz spielt

Die Frage ist nicht mehr ob, sondern wann YB die Meisterschaft gewinnt. Mehr...

Der Hyggelige

Marco Wölflis Comeback im Tor ist die schönste Geschichte rund um die erfolgreichen Young Boys. Der 35-Jährige wird gegen Ende einer langen Karriere wohl reich belohnt für seine Treue. Mehr...

13 Gründe für 13 Punkte

YB hat Serienmeister Basel bereits um 13 Verlustpunkte distanziert. Warum sich YB auf der Überholspur befindet – und nicht nur auf dem Spielfeld besser ist. Mehr...

Wie sich der Serienmeister verschätzte

SonntagsZeitung Die Krise des FC Basel hat ihre Logik – sie ­wurde zum Teil bewusst in Kauf genommen. Mehr...

«Schwuppdiwupp – und alles hat sich gedreht»

Matthias Hüppi erlebt als Präsident des FC St. Gallen, wie unberechenbar die Super League ist. Ausser YB fehlt es allen an Konstanz. Mehr...

Meinung

Der Coup des FC St. Gallen

Kommentar SRF-Moderator Matthias Hüppi steigt beim FC St. Gallen als Präsident ein – und keiner wusste Bescheid. Mehr...

Auch YB profitiert vom Basler Höhenflug

Der erfolgreiche FCB verteidigt die gute Schweizer Platzierung in der Uefa-Fünfjahreswertung beinahe im Alleingang. Mehr...

Ohne Herz geht nichts

Analyse Beim 4:0 im Derby zeigt sich, wie gross der Einfluss von Murat Yakin auf die Grasshoppers schon ist – Uli Forte dagegen muss erkennen, dass beim FC Zürich nichts von allein läuft. Mehr...

Dieses Angebot kann der FCZ nicht ablehnen

Analyse Raphael Dwamena wechselt für rund 15 Millionen nach England. Der Transfer folgt der Logik des Geschäfts. Mehr...

Hoffen auf den FCB-Kunstfehler

Analyse Der FC Basel baut sich, von einer diffusen Sehnsucht getrieben, um — die Konkurrenz muss bereit sein, wenn ihm dabei etwas misslingt. Mehr...

Service

Die Flop 5 der Hinrunde

Während Yakin und Luzern die positive Überraschung der Vorrunde waren, enttäuschten die Young Boys. DerBund.ch/Newsnet nennt die fünften grössten Enttäuschungen. Mehr...

Yakin, Frei, Streller, Obradovic

Die erste Saisonhälfte der Super League ist vorbei. DerBund.ch/Newsnet nennt die Top Fünf der Hinrunde 2010/11. Mehr...

Fussball für Abonnentinnen

Liebe Frauen, lassen Sie sich am Spiel YB – Xamax kulinarisch verwöhnen und lernen Sie die YB-Stars persönlich kennen! «Der Bund» verlost anlässlich der Ladies Night im Stade de Suisse 7×2 exklusive VIP Arrangements. Mehr...

Die Verlierer der Hinrunde

Am Sonntag wurde die erste Hälfte der Super League abgeschlossen. Tagesanzeiger.ch/Newsnetz zieht Bilanz: Teil 2, das Ranking der Verlierer. Mehr...

Die Sieger der Hinrunde

Am Sonntag wurde die erste Hälfte der Super League abgeschlossen. DerBund.ch/Newsnet zieht Bilanz: Teil 1, das Ranking der Sieger. Mehr...

Bildstrecken


YB-Trainingsauftakt 2017
Bei hohen Temperaturen starten die Young Boys fast vollständig in die Saisonvorbereitung. Das erste Mal mit dabei war Christian Fassnacht.

Die FCZ-Trainer der letzten 20 Jahre
Von Ponte über Challandes bis Hyypiä – diese Männer standen bei den Matches des FC Zürich an der Seitenlinie.




Videos


Wütende Südkurve buht Spieler aus
Die Fans nehmen die Entschuldigung der FCZ-Kicker ...
Rotsünder Chiumiento über die FCZ-Krise Davide Chiumiento stellt sich einen Tag nach dem Skandalspiel in Basel vor die Kamera, ...
Marco Streller und die Meistertränen Für den Captain ist der 17. Meistertitel des FC Basel derjenige der grössten Erleichterung.
Yann Sommer und die grosse Party Der Torhüter feiert den vorerst letzten Meistertitel mit dem FC Basel besonders ...
Wie die GC-Stars das 2:0 in St.Gallen erlebten Perfekter Einstand von Michael Skibbe in St.Gallen. Was der neue GC-Trainer zum ...

Wie eine Tango-Lektion für Anfänger

Der FC Zürich und Basel trennen sich nach mässigem Spiel 1:1. Bei der Stürmersuche steht ein Luganese ganz oben auf der Wunschliste des FCZ. Mehr...

Ende im Theater um Nuhu naht

Kasim Nuhu absolvierte gestern bei Hoffenheim den Medizintest. Eine Einigung mit YB über den Transfer des Innenverteidigers steht weiter aus. Mehr...

Mit breiter Brust in die Niederlage

Die Grasshoppers haben Pech mit dem Schiedsrichter und sind erst in Unterzahl chancenlos gegen Meister YB – Trainer Thorsten Fink erkennt trotz des 0:2 viel Positives an ihrem Auftritt. Mehr...

Nuhu prescht vor: «Lasst mich zu Hoffenheim»

Der Wechsel von YB-Verteidiger Kasim Nuhu zu Hoffenheim zeichnet sich ab. Noch haben die Clubs aber keine Einigung erzielt. Mehr...

In der Idylle aus der Komfortzone

Im Trainingslager in Saanen präsentieren sich die Exponenten des FC Thun entspannt. Das Team steht, zwei Leistungsträger könnten nun doch bleiben. Mehr...

Klassentreffen mit neuem Lehrer

Meister YB hat die erste Einheit, der neue Trainer Gerardo Seoane seinen ersten Auftritt vor der Mannschaft hinter sich. Es ist ein erstes Abtasten, aber der 39-Jährige hat sich gut vorbereitet. Mehr...

Willy Sagnol als Mister X bei YB?

Die Young Boys lassen sich bei der Trainersuche Zeit. Es gibt für sie auch keinen Grund zur Eile. Und vielleicht überrascht der Club mit seiner Wahl. Mehr...

Sandro Lauper: Auf Umwegen zurück

YB verpflichtet vom FC Thun Sandro Lauper. Der 21-jährige mit Vergangenheit im YB-Nachwuchs sorgt für eine spannende Konstellation im Mittelfeld. Mehr...

YB verliert seinen Meistertrainer

Video Adi Hütter wird Nachfolger von Niko Kovac bei Eintracht Frankfurt. Die Young Boys bestätigen den Wechsel des Coachs. Mehr...

Eichhörnchentaktik

Die Punkteteilung zwischen Thun und YB macht keinen der Beteiligten wirklich glücklich, wobei beide ­bemüht sind, das Positive ­herauszustreichen. Mehr...

Bereit für die Wachablösung

Erstmals seit neun Jahren treffen YB und Basel heute wieder im Cup aufein­ander. 2009 siegten die Young Boys im Halbfinal. Mehr...

FCZ mit Moral, GC gibt Spiel aus der Hand

Der FC Zürich gewinnt nach zuletzt drei Niederlagen in Serie. GC verspielt kurz vor Schluss den Sieg und geht leer aus. Leader YB bleibt souverän. Mehr...

Wer überwintert als Tabellenletzter?

Sion, Lugano oder Luzern: In der letzten Runde vor der siebenwöchigen Meisterschaftspause kämpfen in der Super League drei Clubs dagegen an, am Tabellenende zu überwintern. Mehr...

«Südkurve ist ein rechtsfreier Raum»

Immer wieder ist von randalierenden FCZ-Fans im und ausserhalb von Fussballstadien die Rede. Stadionmitarbeiter haben dementsprechend Angst. Mehr...

Moi, Guillaume

Nach seiner langen Verletzung findet sich Hoarau bei YB in einer Nebenrolle. Die Strahlkraft der Kultfigur hat das indessen eher noch verstärkt. Mehr...

Luzern entscheidet das Spiel in letzter Sekunde

GC führt bis zehn Minuten vor Schluss und verliert das Spiel dennoch. Auch der FCB kann nicht gewinnen. Mehr...

YB gewinnt mit etwas Glück aber letztlich verdient mit 3:2 in Luzern

Bei der Rückkehr von YB-Trainer Seoane sorgen Hoarau (2x) und Ngamaleu für die Berner-Tore.DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

GC gleicht in letzter Sekunde aus

Video Die Grasshoppers holen im Cornaredo ihren ersten Punkt. In letzter Sekunde treffen sie zum 2:2. Mehr...

YB ist Schweizer Meister!

Was für ein Finale! YB macht es bis zur letzten Minute spannend, der eingewechselte Nsame sorgt für die Erlösung. Das grosse Feiern beginnt. DerBund.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

Basel stürzt noch tiefer in die Krise

Nach dem 2:1-Coup gegen Manchester City in der Königsklasse muss der FC Basel in der Meisterschaft gegen Luzern einen herben Rückschlag hinnehmen. Mehr...

FCB siegt trotz fahriger Leistung

Vor Highlight gegen Manchester City: Der FCB gewinnt auswärts in Thun etwas glücklich. Sion verliert zum 5. Mal in Folge. Mehr...

GC verliert gegen kaltblütigen FCB

Meister Basel schlägt GC auswärts im «Klassiker», der FC Zürich taucht in Lausanne. YB gewinnt in Luzern das letzte Spiel vor der Pause und überwintert als Leader zwei Punkte vor dem FCB. Mehr...

Spätes Glück für YB – GC taucht in Sion

Zwei Joker sichern YB trotz einem Gegentreffer in der 91. Minute den Sieg. GC verliert in Sion diskussionslos 0:3. Mehr...

Live

Schützenfest in Stade de Suisse

Dank einem starken Auftritt ringen die Young Boys den FC St. Gallen mit 6:1 nieder. Mehr...

Nullnummer im Zürcher Dauerregen

Drei Tage nach der Galavorstellung in der Champions League kommt Basel in der Super League nur zu einem Punkt. Gegen GC resultiert für den Meister ein ernüchterndes Unentschieden. Mehr...

Vilotics Eigentor vermasselt Yakins Traum-Debüt

GC holt auswärts gegen Thun nur einen Punkt. Sions Trainer Paulo Tramezzani besiegt Ex-Club und verschafft sich etwas Luft. Mehr...

Live

Ausgerauscht

YB spielt wie im Rausch, hiess es noch vor drei Tagen und nach dem perfekten Saisonstart mit drei Siegen en suite. Ausgerechnet im Derby gegen Thun nun das böse Erwachen für die Stadtberner. Im Stade de Suisse gehen sie gegen die Oberländer gleich mit 0:4 unter. Mehr...

Live

YB bleibt ungeschlagen

Die Young Boys setzen ihre Siegesserie fort und schlagen Lausanne diskussionslos mit 3:0. Mehr...

Dreimal Rot bei GC-Luzern

GC muss kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen. YB und St. Gallen feiern derweil ungefährdete Heimsiege. Mehr...

Basel stürzt Thun in eine Mini-Krise

Drei Niederlagen zum Saisonstart – so schlecht ist Thun zuletzt 2002 in eine Spielzeit gestartet. Meister Basel wahrt den Anschluss an die Tabellenspitze. Mehr...

Die Luftveränderung hat gutgetan

Spiele in Bern sind für Andreas Wittwer, ein Berner in St. Gallen, eine spezielle Angelegenheit. Morgen will er mit St. Gallen Boden auf YB gutmachen. Mehr...

Sion - YB: Wer spielt im Mittelfeld?

Die Young Boy sind die Ruhe vor dem Sturm. Mehr...

«YB ist der erste Favorit auf den Titel»

FCZ-Trainer Uli Forte redet seine Mannschaft vor dem Super-League-Schlager gegen die Berner in die Rolle des Aussenseiters. Mehr...

Gelb-schwarze Graustufen

Vor dem Saisonstart gegen Basel relativiert Trainer Adi Hütter die Erwartungshaltung rund um YB. Mehr...

Ein Sextett fürs neue YB-Profil

Die Young Boys haben für die bevorstehende Saison junge und entwicklungsfähige Spieler als Neuverpflichtungen gesucht. Mehr...

Zum «heissen Tanz» ins Tourbillon

YB-Trainer Adi Hütter will am Sonntag in Sion den zweiten Rang sichern und warnt: «Wir müssen mit allem rechnen.» Mehr...

Eine besondere Konstellation

Der FCB könnte Meister werden, wenn YB sich einen Ausrutscher leistet. Das wäre aber nicht im Sinne der Basler. Mehr...

Stück für Stück demontiert

Milan Vilotic kam als grosser Hoffnungsträger zu YB. Verletzungen und ein Trainer, der ihn fallen liess, machten ihn zu einem sehr teuren Missverständnis. Mehr...

Zurück im Liga-Alltag

Nach der Niederlage gegen Gladbach müssen sich die Young Boys im Spiel gegen Lausanne wieder auf die Super League konzentrieren. Mehr...

Die Kraft der Bescheidenheit

Mit Einsatz und Leistung ist Simone Rapp zur zentralen Figur des Thuner Angriffs gereift. Mehr...

Traumlos im Hinterkopf – Derby im Fokus

YB-Trainer Adi Hütter freut sich auf Mönchengladbach, räumt dem heutigen Heimspiel gegen den FC Thun aber erste Priorität ein. Mehr...

Unruhige Pfingsten im Tabellenkeller

Der Pfingstmontag steht in der Super League im Zeichen des Abstiegskampfs. Eine Übersicht über die Brandherde. Mehr...

Vor Schicksalsspiel gegen den FCZ: Das sagt Luganos Chef

Luganos Präsident Renzetti ist irritiert wegen Trainer Zeman – und dies vor dem wegweisenden Match in Zürich. Mehr...

Auf neuer Bewerbungstour

Milan Vilotic hat schwierige Monate bei YB hinter sich. Die Ausfälle von Gregory Wüthrich und Alain Rochat sind seine Chance, sich wieder aufzudrängen. Mehr...

Video

Die Nummer 99 trifft viele Töne

Guillaume Hoarau ist für YB ein Glücksfall. In mehr als zwei Drittel aller Spiele hat er ein Tor erzielt. Mehr...

YB-Gala in der Glutofenhitze

Die Young Boys schwingen weiter obenaus, sind nach dem problemlosen 4:0 gegen den FC Zürich alleiniger Leader und stehen nach drei Runden mit einer makellosen Bilanz da. Mehr...

Thun gewinnt das erste Heimspiel souverän

Der FC Thun schlägt Luzern nach Rückstand 2:1 und verhindert den Fehlstart. Die Willens­leistung ist nicht der einzige Thuner Pluspunkt. Mehr...

Im dreckigen Arbeitskleid

YB siegt weiter. Beim 1:0 gegen den Letzten Sion tut sich der Leader aber schwer. Guillaume Hoaraus Kopfballstärke rettet die Gastgeber. Mehr...

Und wieder leere Hände

Thun verliert in Luzern nach zwei Fehlern von Goalie Djordje Nikolic mit 1:2. Erneut wäre gegen einen keineswegs unwiderstehlichen Gegner mehr dringelegen. Mehr...

Kunstschuss ins späte Glück

YB liefert in Lugano einen schwachen Match ab, siegt aber im Stil eines Spitzenteams. Die Tore erzielen zwei eingewechselte Spieler. Mehr...

Europa League war, Super League ist

Das Ausscheiden im Europacup schmerzt. Doch YB muss den Fokus schnell auf das nationale Programm legen, geht es bis zur Winterpause doch um viel. Mehr...

Sieg im Geduldsspiel

Gegen einen defensiv aufgestellten FC Zürich gewinnen die Young Boys nach einem Rückstand mit 2:1. Mehr...

In einer Selbstverständlichkeit

YB geht an der Liga-Spitze unbeirrt voran. Das 5:1 gegen Sion offenbart das immense Berner Selbstvertrauen. Mehr...

Wenn Hütter nur noch geniesst

Sieben Tore, strittige Szenen und toller Fussball: Die Young Boys brillieren beim 6:1-Sieg gegen den FC St. Gallen - und begeistern auch ihren Trainer. Mehr...

FC Thun: Mit einem 2:0 auf den 7. Platz

Der FC Thun nutzt gegen einen schwachen FC Luzern die Gelegenheit, sich wichtige drei Punkte im Abstiegskampf zu sichern. Mehr...

Das Kleid passt immer besser

YB schlägt nach konzentrierter Leistungen FC Luzern 4:1 - und baut dank den Patzern der Konkurrenz aus Zürich und Basel den Vorsprung aus. Mehr...

Das Glück der Erschöpften

YB verhindert nur knapp eine Niederlage in St. Gallen. Und erhält nach intensiven Wochen nun eine Pause. Mehr...

Naiv in die dritte Niederlage

Thun ist beim 0:3 gegen Basel chancenlos und hat nach drei Spielen noch immer keinen Punkt auf dem Konto. Mehr...

Im Takt des Tabellenführers

YB hält den Rhythmus hoch, bezwingt Lausanne locker 3:0 und bleibt Leader. Leonardo Bertone weist mit zwei Toren früh den Weg. Mehr...

Trotz Remis – Aufsteiger FCZ neuer Leader

Lugano beendet zuhause gegen den FCZ die Siegesserie der Zürcher. Ein Schiedsrichter-Entscheid sorgt für Diskussionsstoff. Mehr...

«Wir lassen uns nicht alles bieten»

Interview Sportchef Christoph Spycher sieht YB gegen ZSKA Moskau als Aussenseiter im Champions-League-Playoff – und sagt, warum ihn Yoric Ravet mit seinem Wechselwunsch verärgert hat. Mehr...

«Stars machen bei uns keinen Sinn»

Erst Assistent, jetzt Cheftrainer: Marc Schneider (36) hat sich beim FC Thun ganz nach oben gearbeitet. Mehr...

«Das geht nicht! Stopp! Feierabend!»

Interview Luzerns Trainer Markus Babbel sagt, wieso er sein eigenes Team provozierte und was ihn an Agenten nervt. Mehr...

«GC steckt in der Sackgasse»

Fussball-Experte Markus Frei sieht die Grasshoppers mitten im Abstiegskampf und rät ihnen, sich neu zu erfinden. Mehr...

«Ich werde harte Entscheidungen fällen müssen»

YB-Sportchef Christoph Spycher versucht den Spagat zwischen wirtschaftlicher Verantwortung und sportlichen Ambitionen. Mehr...

Tipps vom grossen Bruder

Guillaume Hoarau ist bei den Young Boys Topskorer, Stimmungsmacher und Ratgeber für die Jungen. Ein Wechsel zu Basel kommt für ihn nicht in Frage. Mehr...

«YB hätte auch knapp gewinnen können»

Der frühere FCZ-Stürmer Raffael war im Playoff-Hinspiel in Bern die grosse Figur. Gladbachs Brasilianer sagt, was er von YB hält und warum er Yann Sommer zu den besten zählt. Mehr...

«Wäre völlig unangemessen, ihm Vorwürfe zu machen»

GC-CEO Manuel Huber zwischen dem 0:3 bei Fenerbahce und dem morgigen Heimspiel gegen den FC Sion. Mehr...

«Fredy Bickel, braucht YB nicht einen Verteidiger?»

Das Heimspiel Samstag (20.00 Uhr) gegen Lugano wird für die Young Boys schon zum Stresstest. Mehr...

«Wir nehmen Sanogo mit offenen Armen zurück»

Interview Es sind stressige Tage für YB-Sportchef Fredy Bickel. Nach der geglückten Rückkehr von Michael Frey zeichnete sich der Abgang von Sékou Sanogo zu Stuttgart ab – bis alles anders kam. Mehr...

«Es gibt Spieler, die nicht rundum zufrieden sind»

Bei YB haben alle Kaderspieler weiterlaufende Verträge. Sportchef Fredy Bickel rechnet in der Sommerpause nicht mit einem grossen Umbau, will aber gewappnet sein, wenn es zu Abgängen kommt. Mehr...

«Die Mentalität hat sich stark verbessert»

Interview Mit dem Derby in Thun beenden die Young Boys die Saison. Trainer Adi Hütter zieht Bilanz. Mehr...

«Lars Lunde war ein Lausbub»

Video Wie war das damals, als die Young Boys Meister wurde? YB-Legende Martin Weber erinnert sich. Mehr...

«Ich habe schon mehr erwartet»

Interview Uli Forte sagt, wie er seinen Fehlstart als Trainer des FCZ erlebt hat. Und warum er trotzdem das Positive sieht. Mehr...

«Vom Straftraining rate ich ab»

Interview Sportpsychologe Jan Rauch sagt, der Trainerwechsel könne den FCZ aufrütteln. Mehr...

Noch drei Siege - egal wie die Konkurrenz spielt

Die Frage ist nicht mehr ob, sondern wann YB die Meisterschaft gewinnt. Mehr...

Der Hyggelige

Marco Wölflis Comeback im Tor ist die schönste Geschichte rund um die erfolgreichen Young Boys. Der 35-Jährige wird gegen Ende einer langen Karriere wohl reich belohnt für seine Treue. Mehr...

13 Gründe für 13 Punkte

YB hat Serienmeister Basel bereits um 13 Verlustpunkte distanziert. Warum sich YB auf der Überholspur befindet – und nicht nur auf dem Spielfeld besser ist. Mehr...

Wie sich der Serienmeister verschätzte

SonntagsZeitung Die Krise des FC Basel hat ihre Logik – sie ­wurde zum Teil bewusst in Kauf genommen. Mehr...

«Schwuppdiwupp – und alles hat sich gedreht»

Matthias Hüppi erlebt als Präsident des FC St. Gallen, wie unberechenbar die Super League ist. Ausser YB fehlt es allen an Konstanz. Mehr...

YB-Euphorie fast wie im Frühling 1986

Gegen GC ist das Stade de Suisse endlich anständig gefüllt. Im letzten YB-Meisterjahr war der Heimsieg gegen die Grasshoppers prägend. Mehr...

Die letzte Chance

Nach bald 20 Jahren bei den Young Boys kann Marco Wölfli seinen ersten Titel gewinnen. Man hat das Gefühl, die nächsten Monate werden die Karriere des Goalies für immer definieren. Mehr...

Nicht nur Fürsprecher seiner selbst

YB-Trainer Adi Hütter ist gerade sehr erfolgreich unterwegs. Auch, weil er äusserst bedacht aufzutreten weiss. Mehr...

Einleben als Profi

Djibril Sow spielt bei YB seine erste Saison im Profifussball - und muss sich noch an den 3-Tages-Rhythmus gewöhnen. In Bern soll das grosse Talent als Fussballer reifen. Mehr...

Angenehm unbequem

Auf dem Platz Wirbelwind, daneben Schweiger: So hält es Roger Assalé (23). Aber der Ivorer erzählt aus seiner spannenden Zeit im Kongo. Mehr...

«Ein Rebell bin ich nur noch auf dem Platz»

David Da Costa begegnet heute als Goalie des FC Lugano seiner alten Liebe FCZ. Vorher erinnert er sich – auch an ein spezielles Foto und grosse Handschuhe. Mehr...

Der Hartnäckige

Sein Weg war kein einfacher – Nuno Da Silva folgte seinem Traum mit Beharrlichkeit und Willenskraft. Das brachte ihn in die Super League zum FC Thun. Mehr...

Reflexe und Reflexionen

YB-Goalie David von Ballmoos gelingt ein beeindruckendes Super-League-Debüt. Mehr...

Schöner schreiben mit den Young Boys

Der 2:0-Startsieg von YB gegen Basel ist ein kleines Meisterstück der Dramaturgie. Mehr...

«Der war abgelenkt»

Video Endlich wieder Zürcher Derby! Matchwinner Dwamena freut sich über des Gegners Hilfe, GC-Captain Vilotic übt sich in Selbstkritik und Uli Forte widmet den Derbysieg seinen Fans. Mehr...

Der Coup des FC St. Gallen

Kommentar SRF-Moderator Matthias Hüppi steigt beim FC St. Gallen als Präsident ein – und keiner wusste Bescheid. Mehr...

Auch YB profitiert vom Basler Höhenflug

Der erfolgreiche FCB verteidigt die gute Schweizer Platzierung in der Uefa-Fünfjahreswertung beinahe im Alleingang. Mehr...

Ohne Herz geht nichts

Analyse Beim 4:0 im Derby zeigt sich, wie gross der Einfluss von Murat Yakin auf die Grasshoppers schon ist – Uli Forte dagegen muss erkennen, dass beim FC Zürich nichts von allein läuft. Mehr...

Dieses Angebot kann der FCZ nicht ablehnen

Analyse Raphael Dwamena wechselt für rund 15 Millionen nach England. Der Transfer folgt der Logik des Geschäfts. Mehr...

Hoffen auf den FCB-Kunstfehler

Analyse Der FC Basel baut sich, von einer diffusen Sehnsucht getrieben, um — die Konkurrenz muss bereit sein, wenn ihm dabei etwas misslingt. Mehr...

Ein Umbau wie versprochen

Analyse Weg vom ständigen Zickzackkurs, hin zu einem längerfristig ausgerichteten Konzept – das hat YB bei der Neuausrichtung nach den Turbulenzen im letzten Herbst versprochen. Mehr...

Nur spärlicher Applaus

YB hat 2016/17 auf wie neben dem Platz kein rühmliches Kapitel geschrieben. Mehr...

Wicky als Trainer – die konsequente Wahl

Analyse Der FC Basel macht Ernst mit seiner Verjüngungskur: Der ehemalige Nachwuchscoach Raphael Wicky wird Nachfolger von Urs Fischer. Mehr...

GC in der Negativspirale – droht das FCZ-Schicksal?

Letzte Ausfahrt Trainerwechsel: Was jetzt noch für den Ligaerhalt der Grasshoppers spricht – und was dagegen. Mehr...

«Wer diese Einsicht hat, lässt auch die Hände vom Modus»

Im Schweizer Fussball bahnt sich eine Revolution an. Aber: Ist ein Moduswechsel sinnvoll? Ein Pro und Contra. Mehr...

Geisterspiele

Fussballgott Grädel sinniert über die Kunst, loslassen zu können. Mehr...

Leader Hoarau – Marathonmann Bertone

Die YB-Vorrundenbilanz: Wer hat überzeugt? Wer hat enttäuscht? Wer hat überrascht? Wer hat stagniert? Mehr...

FC Thun: Der Weg ist steinig, doch es ist der richtige

Analyse Trotz erheblichen Problemen herrscht beim FC Thun immer noch Zuversicht. Mehr...

Insomnia presidentialis

Kolumne Fussballgott Grädel phantasiert heute über ein Zwiegespräch zwischen Alexander Tschäppät und Guy Hoarau. Mehr...

Service, das

Kolumne Fussballgott Grädel sorgt sich um kaputte Dinge. Mehr...

Die Flop 5 der Hinrunde

Während Yakin und Luzern die positive Überraschung der Vorrunde waren, enttäuschten die Young Boys. DerBund.ch/Newsnet nennt die fünften grössten Enttäuschungen. Mehr...

Yakin, Frei, Streller, Obradovic

Die erste Saisonhälfte der Super League ist vorbei. DerBund.ch/Newsnet nennt die Top Fünf der Hinrunde 2010/11. Mehr...

Fussball für Abonnentinnen

Liebe Frauen, lassen Sie sich am Spiel YB – Xamax kulinarisch verwöhnen und lernen Sie die YB-Stars persönlich kennen! «Der Bund» verlost anlässlich der Ladies Night im Stade de Suisse 7×2 exklusive VIP Arrangements. Mehr...

Die Verlierer der Hinrunde

Am Sonntag wurde die erste Hälfte der Super League abgeschlossen. Tagesanzeiger.ch/Newsnetz zieht Bilanz: Teil 2, das Ranking der Verlierer. Mehr...

Die Sieger der Hinrunde

Am Sonntag wurde die erste Hälfte der Super League abgeschlossen. DerBund.ch/Newsnet zieht Bilanz: Teil 1, das Ranking der Sieger. Mehr...

YB-Trainingsauftakt 2017
Bei hohen Temperaturen starten die Young Boys fast vollständig in die Saisonvorbereitung. Das erste Mal mit dabei war Christian Fassnacht.

Die FCZ-Trainer der letzten 20 Jahre
Von Ponte über Challandes bis Hyypiä – diese Männer standen bei den Matches des FC Zürich an der Seitenlinie.


Rote Karten, heisse Böller, frustrierte Fans
Die Bilder zum Klassiker FC Basel gegen den FC Zürich.

Die Bilder vom Spiel FC Luzern - FC Basel
Nach der Pause macht der FCB den Sack zu. Der Meister erteilt dem Abstiegskandidaten eine Lektion in Sachen Effizienz. Shkelzen Gashi (2), Matias Delgado ...


Die Bilder vom Spiel Grasshoppers - FC Basel
Vom 0:1 zum 2:4 – in der zweiten Halbzeit artete der Klassiker in ein wahres Spektakel aus. Für GC trafen Dabbur und Lang, für die Basler Elneny, ...

Sekou Sanogo
Der Ivorer Sekou Sanogo wechselt innerhalb der Super League von Thun zu den Young Boys.


Die Bilder des Spiels FC Basel - Young Boys
Meisterfeier verschoben: Die Young Boys vermasseln dem FC Basel mit einer effizienten Leistung den vorzeitigen Titelgewinn. Steffen, Costanzo und Rochat ...

Der Spitzenkampf FC Basel - Grasshoppers in Bildern
Kein Sieger im mit Spannung erwarteten Duell FCB - GC. Shkelzen Gashi und Valentin Stocker waren mit ihren Toren für das vierte 1:1 der Saison besorgt.


Der spektakuläre Klassiker FC Basel - FC Zürich
Tore, Spannung und Dramatik – die Hauptprobe für den Cupfinal bot alles, was das Fussballherz begehrt. Der FCB hatte mit 4:2 die Nase vorn.

Der FC Basel holt sich in Sion die Tabellenführung zurück
Viel Aufwand – immerhin ein Tor: Fabian Frei schiesst den FC Basel im Tourbillon vom Elfmeterpunkt zum Sieg und zurück an die Tabellenspitze.


Wütende Südkurve buht Spieler aus
Die Fans nehmen die Entschuldigung der FCZ-Kicker ...
Rotsünder Chiumiento über die FCZ-Krise Davide Chiumiento stellt sich einen Tag nach dem Skandalspiel in Basel vor die Kamera, ...
Marco Streller und die Meistertränen Für den Captain ist der 17. Meistertitel des FC Basel derjenige der grössten Erleichterung.
Yann Sommer und die grosse Party Der Torhüter feiert den vorerst letzten Meistertitel mit dem FC Basel besonders ...
Wie die GC-Stars das 2:0 in St.Gallen erlebten Perfekter Einstand von Michael Skibbe in St.Gallen. Was der neue GC-Trainer zum ...
GC-Trainer Michael Skibbe zum Saisonstart und den neuen Trikots in Pink Die Grasshoppers reisen am Sonntag nach St. Gallen und treten dabei in pinken Clubtrikots ...
GC vor dem Cup-Halbfinal gegen den FCZ Voller Einsatz, aber keine unnötigen Emotionen – das ist das Motto der Grasshoppers ...
Fabian Schär zum Sieg gegen den FCZ und Alex Freis Schusstechnik Beim Penalty ist FCB-Verteidiger Fabian Schär ein sicherer Wert. Das hat er gegen ...

Stichworte

Autoren

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.