Autor:: Thomas Schifferle


News

Mit Guardiolas Hunger und Angst

Heute startet die Premier League in die neue Saison. Die Kräfteverhältnisse sind nicht neu – die meisten Spitzenteams aber besser besetzt. Mehr...

Mit breiter Brust in die Niederlage

Die Grasshoppers haben Pech mit dem Schiedsrichter und sind erst in Unterzahl chancenlos gegen Meister YB – Trainer Thorsten Fink erkennt trotz des 0:2 viel Positives an ihrem Auftritt. Mehr...

Aufbruch bei den Grasshoppers

Der Rekordmeister versprüht dank einiger Transfers Zuversicht und erklärt ein ambitioniertes Ziel. Mehr...

Xhaka und die lustigen Schweden

Beim Schweizer Achtelfinalgegner sind nicht alle so stilvoll, wie sie sich gern geben. Einige wollen gar die Rote Karte für Granit Xhaka provozieren. Mehr...

Die Fussball-Schweiz bangt

«Wo führt das hin, wenn jede Geste interpretiert wird?», fragt SFV-Präsident Peter Gilliéron. Heute wird der Fifa-Entscheid zur Doppeladler-Geste erwartet. Mehr...

Liveberichte

«Merci beaucoup!»: So lief die Wahl von Infantino

Gianni Infantino ist neuer Fifa-Präsident, gewählt in einer spannenden Wahl. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Blatter beseelt: «Geniesst das Leben!»

Der Fifa-Kongress bestätigte Sepp Blatter als Präsident – der Walliser bleibt bis 2019 Chef des Weltverbandes. Das Protokoll des Tages. Mehr...

Emotionslos zu drei Punkten

4:0 in San Marino – die Schweizer erfüllen an einem surrealen Abend in der EM-Qualifikation ihre Pflicht. Mehr...

Vorschau

Auf den Coup folgt schon der Final

Gegen Serbien wartet der nächste Mentalitätstest auf die Schweiz – verliert sie, ist sie so gut wie ausgeschieden. Mehr...

Die möglichen Schweizer Gegner im Check

Nordirland, Schweden, Irland, Griechenland? Heute um 14 Uhr wird den Schweizern ein schlechter klassierter Gegner für die WM-Barrage zugelost. Mehr...

Rechnen bitte – so fährt die Nati an die WM

Das 3:0 in Lettland bedeutet für die Schweiz, dass sie mit Remis gegen Ungarn und Portugal im Turnier bleibt. Mehr...

Matura in der Provinz

Die Schweiz steht vor der Pflichtaufgabe, auf den Färöern auch ihr sechstes WM-Qualifikationsspiel zu gewinnen. Was Prominente erwarten. Mehr...

Ein gefährdetes Kulturgut

Der FC Winterthur ist am Mittwoch beim Cup-Viertelfinal in Bern nur ein kleiner Gast – und trotzdem ein spezieller und stolzer Verein. Mehr...

Matchberichte

Petkovic bastelt, Dzemaili trifft

Video Die Schweiz startet mit einem 1:0 in Griechenland ins Jahr der WM – Coach Vladimir Petkovic probiert einiges aus. Mehr...

Ein paar schöne Worte reichen dem FCZ nicht

Debütant Ludovic Magnin sucht das Gute am 0:1. Dabei zeigte der FC Zürich auch unter dem neuen Trainer ein Spiel voller Knorz und Ideenlosigkeit. Mehr...

Fassnacht in Zürich: YB führt GC vor

Der junge Stürmer Christian Fassnacht führt die Berner zum 4:0, GC dagegen kann den Zusammenbruch nicht verhindern. Mehr...

Das späte Glück der Grasshoppers

In der 93. Minute gelingt Lavanchy das 2:1 im Europa-League-Spiel gegen Limassol. Mehr...

Wenigstens etwas für die Moral

Der FCZ und GC müssen ein 1:1 nehmen, um in ihren kritischen Situationen nach Positivem zu suchen. Mehr...

Interview

«Ich habe oft erlebt, dass ein Spieler dem anderen eine Ohrfeige gab»

Interview Reibereien gehören für Thorsten Fink zum Fussball. Als Trainer fühlt er sich bei den Grasshoppers bestens aufgehoben. Mehr...

«Man muss uns nicht sagen, was zu tun ist»

Interview Slawa Bykow, einst im Eishockey ein Weltstar, ist ein Russe mit Schweizer Pass. Er verteidigt die Politik von Präsident Wladimir Putin. Mehr...

«Granit Xhaka lässt mich auf meinem Hunger sitzen»

Interview Der frühere Nationalspieler Stéphane Henchoz erwartet mehr vom Regisseur der Schweiz – gerade morgen im Achtelfinal gegen Schweden. Mehr...

«Wenn ich als Captain nicht solidarisch bin, wer sonst?»

SonntagsZeitung Stephan Lichtsteiner erklärt das Innenleben der Schweizer Mannschaft und den Hintergrund um den Doppeladler-Jubel. Mehr...

Das politisch aufgeladene Nervenspiel

Serbien gegen «Albanien 2»? Nati-Coach Petkovic ignoriert Fragen nach dem Verhältnis zu Serbien. Er fokussiert lieber auf die Offensive. Mehr...

Hintergrund

Die Not des FC Basel ist sein Trumpf

Marcel Koller ist zurück: Der GC-Meistertrainer übernimmt den kriselnden FCB, mit dem er morgen gegen seinen alten Verein debütiert. Mehr...

Experten im Scheitern

Zum dritten Mal in Folge verlieren die Schweizer einen Achtelfinal. Ein halbes Eigentor besiegelt gegen Schweden ihr Schicksal – in einem Spiel, in dem sie einfach alles schuldig bleiben. Mehr...

«Schweden weiss, wer wir sind»

Die Schweizer sind nach dem Erreichen des Achtelfinals erleichtert und trotzdem nicht euphorisch – sie sind selbstkritisch und trotzdem selbstbewusst, wie die Aussage von Josip Drmic zeigt. Mehr...

Gavranovic hat vier Jahre gewartet

Seit letztem Freitag ist der Schweizer Offensivmann ein WM-Spieler – und seine Leistung gegen Serbien war so gut, dass er auch gegen Costa Rica stürmen sollte. Mehr...

Der Eiskalte übernimmt Verantwortung

SonntagsZeitung Er wollte wie Maradona sein, er ist Ricardo Rodriguez geworden – und das ist sehr gut so. Mehr...

Meinung

Für Petkovic beginnt die Zeit der Bewährung

Er führt ein Herrenleben in einem Verband ohne Korrektiv, unantastbar ist der Trainer aber nicht. Die Analyse. Mehr...

Nur Koller kann Streller retten

Kommentar Es gab nur ihn: Marcel Koller muss die Steine wegräumen, die ihm eine überforderte Vereinsführung in den Weg gelegt hat. Mehr...

Özils Fehler – und sein Erbe

Kommentar Der Fussballer verstärkt mit seinem Rücktritt die Debatte über Rassismus. Mehr...

Zwei Favoriten und viele Rätsel

Analyse Hinter Meister YB und dem FC Basel ist das Feld in der neuen Super-League-Saison völlig offen. Mehr...

Wie zehn Kilo Asche auf dem Haupt

Analyse Der Fussballverband entschuldigt sich für das Interview von Generalsekretär Miescher. Und bemüht sich, daraus zu lernen. Mehr...

Service

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...


Mit Guardiolas Hunger und Angst

Heute startet die Premier League in die neue Saison. Die Kräfteverhältnisse sind nicht neu – die meisten Spitzenteams aber besser besetzt. Mehr...

Mit breiter Brust in die Niederlage

Die Grasshoppers haben Pech mit dem Schiedsrichter und sind erst in Unterzahl chancenlos gegen Meister YB – Trainer Thorsten Fink erkennt trotz des 0:2 viel Positives an ihrem Auftritt. Mehr...

Aufbruch bei den Grasshoppers

Der Rekordmeister versprüht dank einiger Transfers Zuversicht und erklärt ein ambitioniertes Ziel. Mehr...

Xhaka und die lustigen Schweden

Beim Schweizer Achtelfinalgegner sind nicht alle so stilvoll, wie sie sich gern geben. Einige wollen gar die Rote Karte für Granit Xhaka provozieren. Mehr...

Die Fussball-Schweiz bangt

«Wo führt das hin, wenn jede Geste interpretiert wird?», fragt SFV-Präsident Peter Gilliéron. Heute wird der Fifa-Entscheid zur Doppeladler-Geste erwartet. Mehr...

Der bestandene Mentalitätstest und die Dummheiten

Video Die Schweizer zeigen beim 2:1 gegen Serbien grossartige Moral. Aber mit den Gefühlen sind auch unnötige Gesten verbunden. Mehr...

«Okay, er ist drin»

Video Vom FC Winterthur zum Torschützen gegen Brasilien: So tickt Steven Zuber. Mehr...

Schreie in der stillen Stadt

Das riesige Toljatti erwacht an einer kleinen Ecke an der Wolga zum Leben, als die Schweizer Fussballer zur Einstimmung auf die WM ein öffentliches Training abhalten. Mehr...

Ein 1:1 der Schweiz in Spanien als Mutmacher

Das Petkovic-Team ringt dem grossen Spanien ein Remis ab – das ist ihr Lohn für einen beherzten Auftritt. Mehr...

Favre und Dortmund – kommt das gut?

«Favre würde im Supermarkt verhungern, weil er sich nicht zwischen Wurst und Käse entscheiden kann», sagte einst Hoeness. Jetzt muss sich der Romand beweisen. Mehr...

Von Hoarau über «Hou ab!» zu «Hopp YB!»

Mit der Ankunft von Stürmer Guillaume Hoarau begann in Bern eine neue Zeitrechnung. Der stürmische Weg zum Meistertitel in fünf Kapiteln. Mehr...

War das Murat Yakins letztes Spiel?

Das 1:1 im Derby befreit GC nicht davon, diese Woche die Frage endgültig zu klären, ob Murat Yakin Trainer bleibt. Mehr...

Petkovics Puzzle

Welche Spieler sich der Coach für die WM in Russland wünscht: Der Stamm steht, Fragen aber bleiben. Mehr...

Die grossen Unterschiede zum EM-Jahr 2016

Video Das Schützenfest gegen Panama beweist, dass die Schweiz sorgenfrei auf die WM blicken kann. Mehr...

An einem steilen Berg

SonntagsZeitung Josip Drmic hat zwei schwere Knieverletzungen hinter sich. Zurück im Nationalteam hofft er, bei der WM dabei zu sein. Mehr...

«Merci beaucoup!»: So lief die Wahl von Infantino

Gianni Infantino ist neuer Fifa-Präsident, gewählt in einer spannenden Wahl. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Blatter beseelt: «Geniesst das Leben!»

Der Fifa-Kongress bestätigte Sepp Blatter als Präsident – der Walliser bleibt bis 2019 Chef des Weltverbandes. Das Protokoll des Tages. Mehr...

Emotionslos zu drei Punkten

4:0 in San Marino – die Schweizer erfüllen an einem surrealen Abend in der EM-Qualifikation ihre Pflicht. Mehr...

Auf den Coup folgt schon der Final

Gegen Serbien wartet der nächste Mentalitätstest auf die Schweiz – verliert sie, ist sie so gut wie ausgeschieden. Mehr...

Die möglichen Schweizer Gegner im Check

Nordirland, Schweden, Irland, Griechenland? Heute um 14 Uhr wird den Schweizern ein schlechter klassierter Gegner für die WM-Barrage zugelost. Mehr...

Rechnen bitte – so fährt die Nati an die WM

Das 3:0 in Lettland bedeutet für die Schweiz, dass sie mit Remis gegen Ungarn und Portugal im Turnier bleibt. Mehr...

Matura in der Provinz

Die Schweiz steht vor der Pflichtaufgabe, auf den Färöern auch ihr sechstes WM-Qualifikationsspiel zu gewinnen. Was Prominente erwarten. Mehr...

Ein gefährdetes Kulturgut

Der FC Winterthur ist am Mittwoch beim Cup-Viertelfinal in Bern nur ein kleiner Gast – und trotzdem ein spezieller und stolzer Verein. Mehr...

Krake und Küken statt Ronaldo

EM-Gastgeber Frankreich hat zwar noch keinen neuen Weltstar, ist aber auf bestem Weg ist, gleich zwei Ausnahmespieler auszubilden. Mehr...

Die grosse Prüfung

Infografik Der Achtelfinal gegen Polen wird wichtige Antworten liefern, wie gut diese Nationalmannschaft wirklich ist und wie sehr Vladimir Petkovic als Coach an Ansehen gewinnen kann. Mehr...

Der weise Alte

Valon Behrami fühlt sich im Nationalteam so wohl wie nie zuvor und spielt mit 31 Jahren sein bestes Turnier. Mehr...

Sieg vor Schönheit

In St. Gallen möchte Vladimir Petkovic heute Abend gegen Litauen einen lustvollen Schweizer Auftritt sehen. Dabei zählt nach dem Fehlstart in die EM-Qualifikation nur eines: die drei Punkte. Mehr...

«Siegen und überzeugen»

San Marino ist der Schwächste der Kleinen im Weltfussball, aber es pocht auf sein Recht, gegen die grossen Teams spielen zu dürfen. Mehr...

Der 400-Millionen-Sturm und Bulat im Grossformat

Heute startet die Champions League in ihre 22. Saison – ein Blick von Liverpool bis in die Geldkoffer der Uefa. Mehr...

So will Hitzfeld die Franzosen-Maschine bremsen

Gegen Frankreich können sich die Schweizer nicht mehr so viele Fehler erlauben wie gegen Ecuador. Coach Didier Deschamps drängt die Schweiz in die Rolle des Favoriten. Hitzfeld reagiert darauf selbstbewusst. Mehr...

Ein Spiel um 3,5 Millionen Franken

Für GC geht es heute Abend gegen Lyon in der Qualifikation zur Champions League um sehr viel. Auch um Geld, das die Zürcher «verdammt gut gebrauchen könnten», wie Trainer Skibbe sagt. Mehr...

Der budgetierte Sieg

Die Schweiz ist heute gegen Zypern Favorit wie 2008, als Ottmar Hitzfelds grosse Spielersuche begann. Mehr...

Basels Freude und der Glaube an ein Wunder

Der FC Basel muss heute Abend bei Chelsea ein 1:2 aus dem Hinspiel wettmachen, um den Final in der Europa League zu erreichen. Mehr...

Petkovic bastelt, Dzemaili trifft

Video Die Schweiz startet mit einem 1:0 in Griechenland ins Jahr der WM – Coach Vladimir Petkovic probiert einiges aus. Mehr...

Ein paar schöne Worte reichen dem FCZ nicht

Debütant Ludovic Magnin sucht das Gute am 0:1. Dabei zeigte der FC Zürich auch unter dem neuen Trainer ein Spiel voller Knorz und Ideenlosigkeit. Mehr...

Fassnacht in Zürich: YB führt GC vor

Der junge Stürmer Christian Fassnacht führt die Berner zum 4:0, GC dagegen kann den Zusammenbruch nicht verhindern. Mehr...

Das späte Glück der Grasshoppers

In der 93. Minute gelingt Lavanchy das 2:1 im Europa-League-Spiel gegen Limassol. Mehr...

Wenigstens etwas für die Moral

Der FCZ und GC müssen ein 1:1 nehmen, um in ihren kritischen Situationen nach Positivem zu suchen. Mehr...

Triumph in der 94. Minute

Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft ringt Slowenien in einem verrückten Spiel nach 0:2-Rückstand nieder. Die EM ist zum Greifen nah. Mehr...

Die gespaltene Fussballstadt

Leader Basel dominiert den FCZ und hat mit GC den engsten Verfolger. Ein Blick auf die Tabelle. Mehr...

Mit Eifer, aber ohne Erfolg

Der FCZ verlor auch gegen YB 0:1 und blieb damit im neunten Heimspiel in Folge sieglos. Mehr...

Zürcher Depression

Wieder kein Tor, wieder ein 0:1 – ein schwacher FCZ unterliegt Sion im Cup-Halbfinal. Mehr...

Dank mehr Liebe zum Fussball

Beim 1:1 gegen die USA bekam Trainer Vladimir Petkovic einige Aufschlüsse über seine Schweizer Mannschaft. Mehr...

Unspektakulär, aber ungefährdet

Das 3:0 gegen Estland war die Folge eines seriösen Auftritts der Schweizer. Damit sind sie in der EM-Qualifikation endgültig wieder auf Kurs. Mehr...

Ein üppiger Lohn für den FCZ

Francisco Rodriguez sorgte in der Verlängerung für das 1:0 gegen GC und den Einzug in den Cup-Halbfinal. Dort trifft der FCZ auf Sion. Mehr...

GC wurstelt sich durch

Die Grasshoppers gewannen den Cup-Achtelfinal in Lugano 1:0 dank eines Tores des 19-jährigen Tarashaj in der 102. Minute. Mehr...

Ein weiterer Denkzettel fürs Schweizer Nationalteam

Wie gegen England zahlte die Schweiz auch beim 0:1 in Slowenien für ihre Versäumnisse einen hohen Preis. Mehr...

Gesucht: Eine Abwehr

GC kassiert weiter Tor um Tor. Jetzt beim 2:3 in Thun. Das Problem ist, dass das ­Bollwerk besserer Tage auseinandergebrochen ist. Mehr...

«Ich habe oft erlebt, dass ein Spieler dem anderen eine Ohrfeige gab»

Interview Reibereien gehören für Thorsten Fink zum Fussball. Als Trainer fühlt er sich bei den Grasshoppers bestens aufgehoben. Mehr...

«Man muss uns nicht sagen, was zu tun ist»

Interview Slawa Bykow, einst im Eishockey ein Weltstar, ist ein Russe mit Schweizer Pass. Er verteidigt die Politik von Präsident Wladimir Putin. Mehr...

«Granit Xhaka lässt mich auf meinem Hunger sitzen»

Interview Der frühere Nationalspieler Stéphane Henchoz erwartet mehr vom Regisseur der Schweiz – gerade morgen im Achtelfinal gegen Schweden. Mehr...

«Wenn ich als Captain nicht solidarisch bin, wer sonst?»

SonntagsZeitung Stephan Lichtsteiner erklärt das Innenleben der Schweizer Mannschaft und den Hintergrund um den Doppeladler-Jubel. Mehr...

Das politisch aufgeladene Nervenspiel

Serbien gegen «Albanien 2»? Nati-Coach Petkovic ignoriert Fragen nach dem Verhältnis zu Serbien. Er fokussiert lieber auf die Offensive. Mehr...

«Gopfridstutz, was ist denn da los?»

Claudio Sulser weilt mit der Nati in Russland. Im grossen Interview spricht er über die WM, Neymar und seine verpasste Chance. Mehr...

«Spielst du gegen ­Neymar? Er ist zu stark für dich»

Interview Verhängnisvolles Foul an der WM in Südafrika, grossartiges Tackling in Brasilien, und jetzt Russland: Diese WM ist Valon Behramis sechstes Turnier. Mehr...

«Neben dem Platz bin ich kein unangenehmer Mensch»

Interview Stephan Lichtsteiner, der Captain des Nationalteams, erklärt seine Mentalität. Und glaubt, dass die Schweiz an der WM Freude machen wird. Mehr...

«Sind Sie neidisch?»

Interview Murat Yakin ist bei den Grasshoppers, um sie sportlich wieder gross zu machen. Er wird auf Händen getragen und verfolgt eine kompromisslose Linie. Mehr...

«Die Geschichte mit St. Gallen ist Rock ’n’ Roll»

Interview Vom SRF-Starmoderator zum Präsidenten des FC St. Gallen – Matthias Hüppi staunt selbst über seinen Wechsel. Mehr...

«Wir können etwas Grossartiges erreichen»

Interview YB-Trainer Adi Hütter erklärt, warum seine Mannschaft so gefestigt ist und gute Chancen hat, Meister zu werden. Mehr...

«Ich hätte mir vielleicht noch mehr Geld gegeben»

Interview Nationalcoach Vladimir Petkovic äussert sich vor den entscheidenden WM-Qualifikationsspielen gegen Ungarn und Portugal im grossen DerBund.ch/Newsnet-Interview. Mehr...

«Hören wir endlich mit Vogel auf!»

Interview GC-Präsident Stephan Anliker erklärt, wieso Erich Vogel wieder als Ratgeber akzeptiert ist. Und er hofft auf jährlich zusätzliche 5 Millionen Franken. Mehr...

«Will ich weitermachen oder reichen sechs Jahre?»

Interview Marcel Koller wurde als Nationaltrainer Österreichs zum Helden. Und jetzt muss er um die Teilnahme an der WM zittern. Mehr...

«Die Leute nannten mich Rasenmäher»

SonntagsZeitung Michael Frey vom FC Zürich ist ein seltener Spieler in der Super League – einer mit Ecken, Kanten, viel Herz und Sprüchen. Mehr...

Die Not des FC Basel ist sein Trumpf

Marcel Koller ist zurück: Der GC-Meistertrainer übernimmt den kriselnden FCB, mit dem er morgen gegen seinen alten Verein debütiert. Mehr...

Experten im Scheitern

Zum dritten Mal in Folge verlieren die Schweizer einen Achtelfinal. Ein halbes Eigentor besiegelt gegen Schweden ihr Schicksal – in einem Spiel, in dem sie einfach alles schuldig bleiben. Mehr...

«Schweden weiss, wer wir sind»

Die Schweizer sind nach dem Erreichen des Achtelfinals erleichtert und trotzdem nicht euphorisch – sie sind selbstkritisch und trotzdem selbstbewusst, wie die Aussage von Josip Drmic zeigt. Mehr...

Gavranovic hat vier Jahre gewartet

Seit letztem Freitag ist der Schweizer Offensivmann ein WM-Spieler – und seine Leistung gegen Serbien war so gut, dass er auch gegen Costa Rica stürmen sollte. Mehr...

Der Eiskalte übernimmt Verantwortung

SonntagsZeitung Er wollte wie Maradona sein, er ist Ricardo Rodriguez geworden – und das ist sehr gut so. Mehr...

Der Vermittler im Schweizer Multikulti-Team

Video Er ist nur Ersatzspieler. Doch wenn einer Brücken zwischen den Gruppen in der Nati schlagen kann, dann Gelson Fernandes, der Sozialkompetente. Mehr...

«In Klopp we trust» – ein Mann, eine Mission

Infografik Der erste Titel für Klopp oder der dritte für Zidane? Die Fakten zum Champions-League-Knüller FC Liverpool gegen Real Madrid. Mehr...

Ihm gehört die Zukunft

Manuel Akanji ist im Kopf ebenso schnell wie mit den Beinen. Und als Verteidiger für höhere Aufgaben im Nationalteam bereit. Mehr...

«Du versuchst, mich zu erniedrigen»

Vilotics Angriff auf Murat Yakin macht deutlich, was bei den Grasshoppers derzeit alles im Argen liegt. Mehr...

Der Rekordspieler

Valon Behrami bestreitet an der WM in Russland seine sechste Endrunde – das hat kein Schweizer geschafft. Mehr...

In schöner Harmonie

Die Schweizer Fussballer starten heute in Griechenland in ihr WM-Jahr – die Stimmung ist viel besser als noch vor der letzten EM, und das hat einiges mit Coach Vladimir Petkovic zu tun. Mehr...

Bei den Unruhestiftern

Nationaltrainer Michael Skibbe versucht die Vorfälle zu relativieren, die den griechischen Fussball erschüttern – am Freitag testet er mit seinem Team in Athen gegen die Schweiz. Mehr...

«Schwuppdiwupp – und alles hat sich gedreht»

Matthias Hüppi erlebt als Präsident des FC St. Gallen, wie unberechenbar die Super League ist. Ausser YB fehlt es allen an Konstanz. Mehr...

Knall bei GC

Die Grasshoppers kommen sportlich nicht weiter – jetzt muss ein Club-Manager gehen. Mehr...

Lust und Frust

Vom formstarken Shaqiri bis zu Problemfall Seferovic – vier Monate vor der WM ist bei den Schweizer Kandidaten alles zu finden. Mehr...

Für Petkovic beginnt die Zeit der Bewährung

Er führt ein Herrenleben in einem Verband ohne Korrektiv, unantastbar ist der Trainer aber nicht. Die Analyse. Mehr...

Nur Koller kann Streller retten

Kommentar Es gab nur ihn: Marcel Koller muss die Steine wegräumen, die ihm eine überforderte Vereinsführung in den Weg gelegt hat. Mehr...

Özils Fehler – und sein Erbe

Kommentar Der Fussballer verstärkt mit seinem Rücktritt die Debatte über Rassismus. Mehr...

Zwei Favoriten und viele Rätsel

Analyse Hinter Meister YB und dem FC Basel ist das Feld in der neuen Super-League-Saison völlig offen. Mehr...

Wie zehn Kilo Asche auf dem Haupt

Analyse Der Fussballverband entschuldigt sich für das Interview von Generalsekretär Miescher. Und bemüht sich, daraus zu lernen. Mehr...

Ein Verband im Tief

Analyse Die Schwächen des SFV in der Kommunikation sind offensichtlich. Mehr...

Dass Petkovic schweigt, ist schlecht

Analyse Wie die Schweiz gegen Schweden auftrat, ist nicht gut für das Ansehen des Trainers. Fünf Gründe für das Scheitern im Achtelfinal. Mehr...

Analyse: Das Endspiel für eine Generation

Nur mit einem Sieg können die Schweizer beweisen, dass sie so gut sind, wie sie selbst denken. Mehr...

Brasilien, wer sonst?

Analyse In der Gruppenphase zeigte Kroatien den besten Match. Trotzdem dürfte der neue Weltmeister aus dem Kreis der verbliebenen traditionellen Favoriten kommen. Mehr...

Glanzlose, aber glückliche Schweizer

Analyse Nach dem 2:2 gegen Costa Rica erreicht die Schweiz mit dem Achtelfinal ihr erstes Ziel. Gegen Schweden am Dienstag genügt aber eine so dürftige Leistung nicht. Mehr...

Was passiert, wenn eine WM zum Dampfkochtopf der Gefühle wird

Analyse Für Xhaka, Shaqiri und Lichtsteiner sollten die letzten Tage ein Denkzettel sein. Und vielleicht kommt am Schluss ja alles gut. Mehr...

Eine WM als Dorfturnier

Analyse Jetzt kündigt sich an, was uns ab 2026 an Qualität erwartet. Mehr...

Eine starke Leistung, aber etwas fehlt noch

Kommentar Ohne Beistand von Glück wäre es nicht gegangen. Doch die Nati hat sich dieses verdient. Mehr...

Die Schweizer sind erstaunlich weit gekommen

Analyse Bevor sie morgen gegen Brasilien in die WM steigen: Wie gut sind die Schweizer Fussballer wirklich? Mehr...

Wer hat Lust auf diese WM?

Analyse Am Donnerstag beginnt in Russland die Fussball-WM. Trotz der üblen Begleiterscheinungen sollte man sie sich nicht vermiesen lassen. Mehr...

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.