Autor:: Rudolf Strahm


News

China stellt die westliche Industrie in den Schatten

An der Berufs-WM in Abu Dhabi messen die Industrienationen ihre Leistungsfähigkeit. Die Schweiz behauptet sich gegen eine starke asiatische Konkurrenz an der Weltspitze. Mehr...

Interview

«Die SNB hatte damals einfach die Nerven verloren»

Interview Dutzende Milliarden Gewinn und alles ist gut? Von wegen! Rudolf Strahm übt Kritik am SNB-Chef. Mehr...

Meinung

Professoren-Gutachten als politische Waffe

Kolumne Wirtschaftsverbände, aber auch Bundesstellen, bemühen Professoren, gewünschte Resultate hervorzubringen. Forschungsaufträge sollten transparenter sein. Mehr...

Die Logik spricht für das neue Waffenrecht

Kolumne Die kommende Abstimmung zur Revision des Waffengesetzes veranlasst Rudolf Strahm dazu, den Umgang mit Gewehren zu klären. Mehr...

Handeln statt Panikmache

Kolumne Kolumnist Rudolf Strahm über das EU-Abkommen. Mehr...

Wie man der Zersiedelung tatsächlich Herr werden könnte

Kolumne Die Initiative der Jungen Grünen wirkt auf den ersten Blick sympathisch. Sie schadet aber nicht nur den Mietern, sondern auch dem Umweltschutz. Mehr...

Aufstand von unten

Kolumne Das Gespenst des Populismus ist längst identifiziert: Es heisst bei uns Blocher und Köppel. Mehr...


China stellt die westliche Industrie in den Schatten

An der Berufs-WM in Abu Dhabi messen die Industrienationen ihre Leistungsfähigkeit. Die Schweiz behauptet sich gegen eine starke asiatische Konkurrenz an der Weltspitze. Mehr...

«Die SNB hatte damals einfach die Nerven verloren»

Interview Dutzende Milliarden Gewinn und alles ist gut? Von wegen! Rudolf Strahm übt Kritik am SNB-Chef. Mehr...

Professoren-Gutachten als politische Waffe

Kolumne Wirtschaftsverbände, aber auch Bundesstellen, bemühen Professoren, gewünschte Resultate hervorzubringen. Forschungsaufträge sollten transparenter sein. Mehr...

Die Logik spricht für das neue Waffenrecht

Kolumne Die kommende Abstimmung zur Revision des Waffengesetzes veranlasst Rudolf Strahm dazu, den Umgang mit Gewehren zu klären. Mehr...

Handeln statt Panikmache

Kolumne Kolumnist Rudolf Strahm über das EU-Abkommen. Mehr...

Wie man der Zersiedelung tatsächlich Herr werden könnte

Kolumne Die Initiative der Jungen Grünen wirkt auf den ersten Blick sympathisch. Sie schadet aber nicht nur den Mietern, sondern auch dem Umweltschutz. Mehr...

Aufstand von unten

Kolumne Das Gespenst des Populismus ist längst identifiziert: Es heisst bei uns Blocher und Köppel. Mehr...

Vom Umgang mit dem EU-Powerplay

Kolumne Die EU schadet mit ihrer Retorsionsmassnahme gegen den Finanzplatz Schweiz womöglich eher den EU-Konzernen. Mehr...

Sie machen es sich zu einfach

Kolumne Zu wenig differenziert, zu widersprüchlich: Die Schlagzeilen zur Selbstbestimmungsinitiative werden dem Thema kaum gerecht. Mehr...

Diese Baustellen warten auf Schneider-Ammanns Nachfolge

Kolumne Im Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) gibt es einiges zu tun. Das sind die grössten Herausforderungen. Mehr...

Warum wir so reich sind

Kolumne Die Schweiz funktioniert dank der Berufslehre – die Matura ist kein Garant mehr für eine Karriere. Ein Hoch auf den dritten Bildungsweg. Mehr...

Nach Flam-Eskalation: Vier Fakten zur Klärung

Kolumne Rudolf Strahm bringt Ordnung in den Streit der Schweiz mit der EU zum Lohnschutz. Mehr...

Die Asylpraxis ist ein Basar

Kolumne Trotz Milliarden an öffentlichen Mitteln ist das bisherige Asylrecht aus humanitärer Sicht immer unwirksamer, sagt der Schweizer Ökonom und Politiker Rudolf Strahm. Mehr...

«Ein Killer für das EU-Abkommen»

Kolumne Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Dieser Grundsatz ist dank Bundesrat Cassis in Gefahr. Ohne Arbeitnehmerschutz wird der EU-Rahmenvertrag jedoch scheitern. Mehr...

Der gute Ruf der Schweiz

Kolumne Bei der Initiative zur Konzernverantwortung geht es erneut um die Frage, ob globale Spielregeln auch von in der Schweiz ansässigen Multinationalen einzuhalten sind. Mehr...

Volles Geld, leeres Versprechen

Kolumne Rudolf Strahm zur Vollgeldinitiative: Eine nationale Geldreform löst keine internationalen Probleme. Mehr...

Wer die Observation behindert, unterhöhlt den Sozialstaat

Kolumne Wir möchten keine Spitzel – aber wir wollen als Steuerzahler auch keine Betrüger. Was ist uns mehr wert? Mehr...

Stichworte

Autoren

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!